Xbox 360: Ziel: Zehn Millionen in einem Jahr verkaufen! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Zehn Millionen verkaufte Xbox 360 Konsolen in 12-16 Monaten?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Microsoft glaubt an den Erfolg der Xbox 360 und deren zukünftige Marktführerschaft. Dies geht zumindest aus einem Statement von Peter Moore hervor, das im Rahmen des International Games Summit in London geäußert wurde:

"We don’t know exactly when PS3 will launch, and I’m not making an official forecast for the 360, but we do know that there is a target of the first 10 million units when you launch a new format. And we think we can get to that pretty quickly in global terms – hopefully within the first 12 to 16 months.”

Zehn Millionen verkaufte Konsolen in 12-16 Monaten?! Klingt optimistisch, aber lassen wir uns einfach mal überraschen. Zumindest dürfte es nach diesen großen Zielen genügend Konsolen für alle geben...und vielleicht ist der Preis ja tatsächlich so niedrig wie angenommen und löst einen Run auf die 360 aus.


Quelle: MCV UK

Kommentare

incorp schrieb am
Hm, ich bin mir noch nicht schlüssig...am gespanntesten bin ich allerdings auch auf Nintendo, vor allem auf den Controller. Die tatsächliche Leistungsfähigkeit der PS3 ist auch interessant. Naja, M$ verlässt sich ja eher af bewährtes, und das finde ich nicht so interessant. Die 10 Mio sind natürlich übertrieben, aber das ist auch wieder so ne Marketing-These. Es muss ja erstmal angegeben werden, um die potentiellen Käufer sicher zu machen.
stormgamer schrieb am
ohh longhorn...was kommt da noch auf uns zu
hab gehört das es eine art exklusives directx bekommt
womit alle neuen spiele laufen sollen.ihr wisst was das heißt.
naja die zahl ist schwer zu erreichen aer mit der xbox hat sich ms nen guten ruf in sachen konsolen verschafft...zumindest in meiner gegend
ich blaib nintendo treu selbst wenn die nächste konsole etwas schwächeln wird(für einige zumindest)
die exklusivtitel sind mir von N wichtig
den wesentlichen rest bekomm ich auf PC
irgendwann wenn man sich die anderen next gen konsolen leisten kann hol ich mir mir eine...
incorp schrieb am
Genau. M$ ändert in Longhorn einfach den Kalender, und die meisten der inzwischen entmündigten Xp-Usern werden, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, einfach ihr Leben der Software anpassen. So könnte der Plan funktionieren.
S-Markt schrieb am
Ich finde, man kann MS auch M$ schreiben. Man kann ja auch RandomOne Randumm ohne schreiben.
Zum Thema: Natürlich wird Microsoft es schaffen, 10 Millionen Konsolen in einem Jahr abzusetzen, wir werden uns in Zukunft allerdings an Jahre mit 156 Wochen gewöhnen müssen.
schrieb am

Facebook

Google+