Xbox 360: HD-DVD-Laufwerk kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: HD-DVD-Laufwerk kommt

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Schon seit einiger Zeit geistern Gerüchte und Spekulationen um ein HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 durch die Welt. Jetzt hat Bill Gates persönlich in seiner Rede auf der CES-Messe Microsofts Pläne in Sachen HD-DVD konkretisiert.

Demnach wird Ende des Jahres ein externes HD-DVD-Laufwerk für die neue Microsoft-Konsole angeboten, um Sonys Blu-Ray-Format Paroli zu bieten. Über Preise wurde noch nichts bekannt. Ebenfalls offen steht noch die Frage, ob das Laufwerk lediglich zum Abspielen von Filmen auf HD-DVD genutzt wird, oder auch Xbox 360-Titel auf den neuen Datenträgern ausgeliefert werden, mit denen die User praktisch zu einem Kauf des Laufwerks gezwungen würden. Allerdings hat Yoshihiro Maruyama, Xbox-Chef in Japan, bereits angedeutet, dass keine Spiele auf HD-DVD erscheinen werden. 


Quelle: Gamesindustry.biz

Kommentare

johndoe-freename-90672 schrieb am
Und vielleicht sind am Ende alle froh und es gibt ein Duales Laufwerk!
Überlegt euch doch auch mal, was das für den PC bedeutet.... da muss sich ja auch auf ein Format festgelegt werden!
BD oder HD... is doch scheiß egal, wenn das Laufwerk beides spielt! Und so wirds eh kommen
Im Moment kommt jedes Spiel mit EINER DVD aus... oder habt ihr schon nen DVD wechsel bei nem PC Spiel machen müssen?
Und bevor man sich auf ein Format festlegt (BD,HD), da werden die wie schon beim Übergang von CD auf DVD mehrere DVD\'s verwenden!
Die XBOX 360 und PS3 werden bis dahin eh schon wieder durch neue Konsolen ersetzt, also is es dann auch egal ^^(nich ganz ernst nehmen)
johndoe-freename-89293 schrieb am
die sache mit dem zusätzlichen laufwerk sehen hier einige viel zu negativ. für mich ist das einfach eine nette dreingabe von microsoft für filmfans.
die xbox-user können doch froh sein wenn sie die möglichkeit bekommen sich so ein ding zu kaufen um hd-filme anzuschauen. vorausgesetzt das laufwerk wird zu einem angemessenen preis angeboten.
ich für meinen teil bin froh dass das laufwerk nicht von anfang an in der konsole steckt. 1. die konsole wäre um einiges teurer geworden, 2. hätte der release sich erheblich verzögert und 3. müsste ich für etwas bezahlen das für mich persönlich "noch" keinen nutzen hat.
ich finde es gut das microsoft es jedem selbst überlässt ob er das teil haben will oder nicht genau so wie mit der festplatte. jeder der es will kann es kaufen und die leute für die es nicht so wichtig ist brauchen es nicht trotzdem zu bezahlen. ist doch gut
johndoe-freename-81808 schrieb am
Ob der Standart so schnell wechselt wird sich zeigen. Vor allem auf den Konsolen glaube ich das nicht.
Zierfish schrieb am
Hmm ich weiss nun zwar nicht, wo du so viele Kompromisse entdecken kannst, aber gut wie dem auch sei.
In 2 bis 3 Jahren wird Blue Ray und HD DVD aber schon wieder veraltet sein und der Nachfolger steht vor der Tür mit mehreren 100gb
also bei Technik wäre ich im Moment gaaaanz vorsichtig!
johndoe-freename-81808 schrieb am
Man sollte bedenken das wir nicht wissen was die nächsten zwei bis drei Jahre so passieren wird. Wann die ersten Entwickler nun den grösseren Speicher nutzen werden wissen wir nicht. Ich denke es wird recht bald sein, wenn auch nur bei wenigen Krachern.
Mein Argument ist: Next Generation sollte auch so konsequent wie möglich durchgezogen werden. Da sehe ich bei der Xbox viele Kompromisse, wegen Preis und Unsicherheit ( in Bezug auf dominantes Format ). Das sie jetzt versuchen mit allen Mitteln dieses Format zu drücken ( OS Vista und Laufwerk ) sehe ich als letzte Zuckungen in einem Kampf den sie wahrscheinlich schon verloren haben und den sie besser nie begonnen hätten.
Sie sollten sich auf die Marktanteile im Konsolenmarkt kümmern, und nicht um diese Formatstreitereien. Den der Kampf um die Anteile ist schwer genug.
Wenn die PS3 ihre Leistungsversprechen hält, sich Blue Ray durchsetzt ( scheint möglich ) und die das Onlineangebot stimmt ( um die Spiele mache ich mir ehrlich keine Sorgen ), dürften sie in dieser Generation vorne bleiben.
schrieb am

Facebook

Google+