Xbox 360: Abwärtskompatibilität immer unwichtiger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox-Abwärtskompatibilität immer unwichtiger

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Das letzte Kompatibilitäts-Update liegt schon eine Weile zurück. Grund genug für die Kollegen von Kotaku mal bei Chris Satchell bezüglich der Update-Zukunft nachzuhaken. Diese scheint jedoch eher düster auszusehen. Zwar bestätigte Satchell, dass nach wie vor ein Team daran arbeite, aber der Fokus bereits dieses Jahr nachlassen werde. Es gäbe mittlerweile so viele 360-Spiele, dass er nicht glaube, dass die Abwärtskompatibilität überhaupt noch wichtig sei.

Bleibt zu hoffen, dass sich das Team gegen Ende wenigstens darauf besinnt, noch immer ausstehende Highlights kompatibel zu machen als ihre Zeit weiterhin mit Gurken wie Army Men: Sarge's War  oder Barbie Pferdeabenteuer: Rettet die Wildpferde zu verschwenden...


Kommentare

johndoe-freename-94897 schrieb am
Mr. Clean@
Dann zaehl mal die ganzen rollenspiele, adventures und strategiespiele fuer dreamcast auf. sega gt sieht laecherlich aus, ich habs erst gesehen.
soul calibur sah gut aus, dead or alive ebenfalls. dreamcast war eine actionkonsole, typisch sega eben, ich habs gemocht, man ging auch in viele viele neue richtungen, angeln, karaoke, tanzen, rasseln, seaman... crazy taxy, alles klasse, bloss fehlte da die grosse rollenspielsparte auf der einen seite und der richtige weg um sonys krakenarme abzutoeten. der saturn hatte verloren, wie also den imageschaden ausbuegeln? Sony kann auf ganz grosse titel pochen, sega musste mit spielhallenhits und neuen Spielen ueberzeugen.
gegen mgs, ff10 und devil may cry hatte sega schlechte karten.
Mr. Clean schrieb am
Pesttod hat geschrieben:
Am Arsch war die Technik besser, ausgereifter und gut durchdacht, aber nicht ueberlegen. Antialaising und der doppelte VRAM haben keine 100 Mhz ausgleichen koennen. Sieh Dir mal SEGA GT an, vergleiche das mit GT3 auf der PS2, dann wirst Du Dir die Augen reiben... und der Controller, ich bitte Dich, dieser Untertassenableger vom Nightspad...
Gerade die 100 Mhz können die fehlende Antialaising und 8MB VRAM nicht ausgleichen, imho. GT3 super Grafik, im Replay und das Geschwindigkeitsgefühl von ca 50 km/h.
Pesttod hat geschrieben: Und Schrott gabs auch zur Genuege, wobei SEGA selbst viele Hits bzw. gute/spassige Sachen programmiert hatte, das stimmt dann wieder.
Zur der Zeit als die PS2 raus kam, hatte Sony aber auch garnichts bei den Spielen zu melden. Sega machte alles richtig, bis auf das Marketing, plus die Lügen von Sony.
Pesttod hat geschrieben:
Die Kiste hatte technisch Aehnlichkeiten mit einem ihrer Arcadeboards, das war wohl SEGA wichtig, dort schnell portieren zu koennen. Bloss stellt sich das Problem, dass man mit Arcadespielen nicht lange Spass hat. Dreamcast, ja besass ich auch, vermutlch mehr Leute als Du denkst. :wink:
Schwachsinn, als ob sega nur Arcadespiele angeboten hat.(Quake3, MSR, RE:Code Veronika....) Man konnte Quake3 sogar schon Online spielen.
ps: ich glaube 80% der xbox Besitzer, haben auch eine Dreamcast.
Alien.TV schrieb am
ThePlake0815 hat geschrieben:Tja... tut mir leid, wenn ich nicht so doll über die Kinderkonsole informiert bin, interessiere mich eben normalerweise nicht für Nintendo, seit dem Gammelcube.....
Mit der Aussage disqualifizierst du dich für ernsthafte Diskussionen. :evil:
ThePlake0815 schrieb am
Tja... tut mir leid, wenn ich nicht so doll über die Kinderkonsole informiert bin, interessiere mich eben normalerweise nicht für Nintendo, seit dem Gammelcube.....
Aba ok, hätte ich nich gedacht, datt alle kompatibel sind......
johndoe-freename-107654 schrieb am
xirot hat geschrieben:
ThePlake0815 hat geschrieben:...oder kann man etwa ein GC Spiel auf dem Wii spielen?!?
Zu so später Stunde ist die Frage doch nicht ernst gemeint oder?
Ich musste direkt ein zweites mal lesen, da ich dachte ich hätte mich verlesen.. ^^
Gibt es eigentlich irgendwelche Gamecubespiele die nicht kompatibel sind?
Sogar so Gurken laufen da problemlos. Sowas ist vorbildlich.
Wer kann mich vom Gegenteil überzeugen? ^^
schrieb am

Facebook

Google+