Xbox 360: Neue Versionen ab Herbst? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: Neue Versionen ab Herbst?

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

In der Gerüchteküche brodelt es. Auf dem Speiseplan stehen überarbeitete Versionen von Microsofts Xbox 360-Konsolen, die ab Herbst die aktuelle Hardware langsam ersetzen sollen. Die Webseite Ars Technica schreibt in Anlehnung an einen anonymen Informanten, dass die neuen Modelle mit 65nm-Prozessoren und leiseren DVD-Laufwerken ausgestattet werden sollen. Zudem würden neben der Elite und der Halo-Edition-Konsole dann auch die Core- und Premium-Varianten einen HDMI-Ausgang bieten.

Mal sehen, ob und wann sich dieses Gerücht als Fakt herausstellt.


Kommentare

The Oracle schrieb am
@Arkune
Schon klar, habe Dich aber wohl auch mißverstanden.
Dachte Du wolltest mit Deiner Antwort ausdrücken, das bei der Elite überhaupt keine Veränderungen in dieser Richtung stattgefunden hätten.
How ever.
Ich hoffe einfach mal, das was sich M$ da ausgedacht hat, letztendlich auch zu Besserungen bzw. längerer Lebensdauer der Konsole führt.
Arkune schrieb am
The_Real_Matze hat geschrieben:So dumm kann doch selbst Microsoft nicht sein das die neue Variante (elite) rausbringen und n paar wochen später noma ne bessere rausbringen. da wart ich lieber und kaf mir ne bessere premium

Wenn es die "bessere" (LOL) Premium gibt, gibts auch die "bessere" Core und die "bessere" Elite.
The Oracle hat geschrieben:
Naja "nein" ist vielleicht auch nicht ganz richtig.
Es steht ja nach wie vor folgendes Gerücht im Raum:
http://www.games-news.de/gotonews/?id=7 ... 26type%3D0
Dieser Kerl, der die Elite auseinander genommen hat, ist ein sehr bekannter in seiner Szene. Habe mir den kompletten Bericht durchgelesen und bin der Meinung, das da durchaus was dran sein könnte.

Die Kühlung wird bei allen neueren Modellen verbaut und nachgerüstet bei eingeschickten. Das hat nichts damit zu tun das es eine Elite ist.
.emerald schrieb am
Nach meinen aktuellen Infos aus den amerikanischen XBox-Foren sieht es folgendermaßen aus:
Das ROD-Problem ist durch den Einbau eines zusätzlichen Kühlkörpers über der GPU und dem Harzeinguss wichtiger Chips weitestgehend gefixt. Das gilt für alle seit April gefertigten Konsolen, eingeschickte bekommen diese Features auch.
Alle seit Juli gefertigten Konsolen werden im 65 nm Prozess hergestellt. Die Vorteile der 65er sind der niedrigere Stromverbrauch und das neue leisere BenQ-Laufwerk, das wohl jetzt standardmäßig verkauft wird.
Die standardmäßige HDMI-Ausstattung liegt einfach daran, dass die neuen Boards nicht in 2 Varianten (ohne und mit HDMI) hergestellt werden müssen. Allerdings wird wohl nur die Elite das HDMI-Feature aktiviert haben (das ist aber eher Spekulation).
Der erste Schwung Elites, der nach Europa kommt, wird noch die 90 nm-Chips mit der zusätzlichen Kühlung haben. Wir müssen uns scheinbar noch bis Mitte September gedulden.
:wink:
The Oracle schrieb am
Arkune hat geschrieben:
The_Real_Matze hat geschrieben:Ist die 360 Elite jetzt auch besser (keine Überhitzung und besseres Laufwerk)?

Nein.

Naja "nein" ist vielleicht auch nicht ganz richtig.
Es steht ja nach wie vor folgendes Gerücht im Raum:
http://www.games-news.de/gotonews/?id=7 ... 26type%3D0
Dieser Kerl, der die Elite auseinander genommen hat, ist ein sehr bekannter in seiner Szene. Habe mir den kompletten Bericht durchgelesen und bin der Meinung, das da durchaus was dran sein könnte.
The_Real_Matze schrieb am
So dumm kann doch selbst Microsoft nicht sein das die neue Variante (elite) rausbringen und n paar wochen später noma ne bessere rausbringen. da wart ich lieber und kaf mir ne bessere premium
schrieb am

Facebook

Google+