Xbox Live Arcade: Hasbro Family Game Night - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
kein Termin
Q2 2005

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

XBLA: Hasbro Family Game Night

Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft
Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Heute steht bei Xbox Live Arcade alles im Zeichen der Hasbro Family Game Night, für die man sich zunächst den Spielraum herunter laden muss. Aus diesem heraus stehen dann folgende Titel zum Download bereit, die alle auf Brettspielen basieren:

- Battlship (800 Microsoft-Punkte)

- Connect 4 / 4 gewinnt (800 Microsoft-Punkte)

- Yahtzee (800 Microsoft-Punkte)

Scrabble ist laut Major Nelson dagegen nur in den USA und in Kanada für 800 Microsoft-Punkte erhältlich - warum auch immer.  

Kommentare

Pallino22 schrieb am
Wirtschaftskrise (und ich meine immernoch, die Banken sollen den Mist alleine auslöffeln und die Medien gefälligst nen Gang runterschalten) trifft EA kritisch!
EA wirkt Zauber "Abzocke" auf Kunde.
Kunde weicht aus!
Im Ernst...wer das kauft der ist ... keine Ahnung. Mir fällt dazu echt nichts ein. Als ich die Ankündigung von dem Spielepaket gesehen hab dachte ich mir noch ok, sieht eigentlich nett aus für Leute, die sowas mögen.
Aber die Preise sind sowas von lächerlich.
Sorry. Wer mir da jetzt noch erzählen will, daß ich mit meiner Meinung über EA falsch liege...
Cayman1092 schrieb am
Ich hätte ja jetzt gesagt "bisschen teuer", aber das ist viel mehr als ein bisschen zu teuer 8O
Setschmo schrieb am
schiffe versenken kann ich auch kostenlos spielen und nicht für 10 Euro -.-
Wäre dies ein Spielepaket für 800 wäre das ja wirklich noch i.O. aber anscheinend wird nun auch nicht nur der Hardcoregamer und Causalspieler sondern auch schon Kinder/Familien (die, wie ich finde nicht wirklich zu Causalspielern gehören sondern schon eine eigene Gruppe bilden) wie eine Zitrone ausgepresst. Ich glaube so lässt es sich mit der Unwissenheit der Leute verdammt viel Geld machen!
Als ich die News gelesen habe, dacht ich mir laut der Überschrift, dass MS eine Familiennacht/tag auf XBL veranstaltet, wo sich Spieler kostenlos für einen Tag auf ne Runde der o.g. Spiele treffen kann. Um zu zeigen dass die 360 auch eine Familienkonsole oder für Kinder geeignet ist wäre es ein strategisch guter Zug gewesen .. jedoch was ich hier lesen musste .. ja da musst ich erstmal aufs klo um es zu verdauen ^^
da setz ich meine Kinder dann doch lieber vor das Brettspiel wo sie auch noch auf der sozialen Ebene viel mehr mitnehmen als vor dem Bildschirm!
beerra schrieb am
die preise sind echt krank. da kosten ja alle 6 spiele 4800 punkte. da hat sich ea bei mir mal wieder selbst disqualifiziert.
insignific@nce schrieb am
b1gag3 hat geschrieben:Ich tipp bei Scrabble darauf, dass das Spiel nur auf englische Wörter abgestimmt ist. Ist zumindest nen Grund warum es bei uns nicht erscheint.
das erscheint auch net in gb. liegt daran, dass die programmierer die ami-schreibweise der worte gewählt haben, nicht die uk. also color statt colour zb.
schrieb am

Facebook

Google+