Xbox Live Arcade: Max Payne im Anmarsch? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
kein Termin
Q2 2005

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

XBLA: Max Payne im Anmarsch?

Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft
Xbox Live Arcade (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Nachdem gestern bekannt wurde, dass sich Call of Duty an die Front von Xbox Live Arcade wagt, könnten sich noch weitere Kracher aus der Vergangenheit in der Pipeline befinden. So berichtet Joystiq, dass die beiden Titel Max Payne sowie Max Payne 2: The Fall of Max Payne eine Alterseinstufung der ESRB für die Xbox 360 bekommen haben.

Dies wäre ein Indiz dafür, dass die Titel in die Xbox Originals-Sammlung aufgenommen werden - vermutlich zeitgleich oder als Vorgeschmack zum jüngst angekündigten Max Payne 3. Allerdings ist in Deutschland zumindest die Veröffentlichung des Erstlings unwahrscheinlich, da dieser hierzulande indiziert ist.

Kommentare

es_lebt schrieb am
Ugauga01 hat geschrieben:Vor allem frage ich mich warum sie nicht den echten Max-Darsteller aus Max1 auch im Film verwendet haben... :D
Weil der erste Max Payne, Sam Lake, der auch der Autor der Serie war, mehr oder weniger aus der Not heraus gewählt wurde und wohl keine Leinwandambitionen hat. Blöd ist aber, dass das Filmstudio statt Timothy Gibbs (zweiter Max Payne und richtiger Schauspieler) zu engagieren, sicherlich mit Blick auf die Zugkräftigkeit seines Namens Mark "3expressions" Wahlberg genommen hat. Schlechter als der hätte Gibbs wohl kaum spielen können und man hätte wenigstens einen Wiedererkennungseffekt gehabt.
Obwohl der Hauptakteur ja leider nur eine Tropfen im großen Fass der Tränen ob der vermurksten Adaption war.
Agronak schrieb am
Ach so,
klang nachnem nervigen Pcler Bash,
wusste nichts von nem alten Port,
tut mir leid
johndoe478604#4 schrieb am
Bis auf MMORPGs kommt eigentlich fast nichts auf die Platte meines Rechners.
<- GP-FPS'ler, so what?
Ändert nichts an der Tatsache, dass Max Payne's Steuerung auf der Konsole ziemlich verhunzt war. Daher auch mit geniessbar nicht etwa umschrieben, sondern auch wort-wörtlich so gemeint.
Agronak schrieb am
Wahnsinn!
Und wen interessiert bitte schön deine Meinung,
dass M/T dafür besser ist?
Es gibt ganz viele Leute die auch ohne M/T sondern mit nem Gamepad Spaß haben,
ayayay hätteste nicht gedacht nicht wahr?
schrieb am

Facebook

Google+