Crackdown : Frische Sequel-Gerüchte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Real Time Worlds
Publisher: Microsoft
Release:
23.02.2007

Leserwertung: 87% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Crackdown 2: Frisches Studio

Crackdown  (Action) von Microsoft
Crackdown (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Mit über 1,5 Mio. verkauften Einheiten war Crackdown erfolgreicher, als Microsoft ursprünglich wohl erhofft hatte - der Publisher hatte es nämlich verschlafen, rechzeitig eine Fortsetzung bei Realtime Worlds zu ordern. Dort konnte und wollte man natürlich nicht so lange warten und begann mit den Arbeiten an All Points Bulletin bzw. APB. Die Produktion des GTA-artigen MMO-Spiels bindet alle Ressourcen beim Studio, und so berichtete das US-Printmagazin Game Informer zuletzt, dass Crackdown 2 wohl von einer anderen Firma entwickelt werden soll.

Bei jener Firma scheint es sich einem Gamasutra-Report zufolge um das in Dundee, Schottland ansässige Studio Ruffian Games zu handeln. Ebenfalls in Dundee beheimatet: Realtime Worlds. Was wiederum kein Zufall ist: Ruffian wurde vor Kurzem von ehemaligen RTW-Angestellten gegründet, darunter auch Billy Thompson, seines Zeichens Lead-Designer von Crackdown. Damit gilt die neue Firma laut Gamasutra auch als heißester Kandidat für die Entwicklung des Sequels.

Kommentare

Grauer_Prophet schrieb am
crackdown war nicht schlecht aber verbesserungswürdig
xXKiNgStYleXx schrieb am
Ich habe früher sehr viel im Internet davon gelesen und es klang das es ein must have sein würde aber was ich da gesehen habe ist kein must have naja man kann paar stunden damit verbringen aber man will doch für ein importiertes Spiel auch was haben? 60? für das spiel wo man nur auf häuser springen kann typen umbringt um stärker zu werden und keine story zu haben, später der stärkste zu sein den nicht einmal die plozei fbi fertig machen kann ist dann nicht so toll :roll:
Trivium3k schrieb am
xXKiNgStYleXx hat geschrieben:Für mich wahr Crackdown flop des Jahresdas spiel wahr einfach scheiße.Immer wieder das gleiche immer nur die Bosse erledigen und immer auf die gleiche weise. Stürmen alle Bodyguards umbringen und zu ihm gehen und killen. ich will ja jetzt gar nicht von der grafik reden die mir gar nicht gefiel. Es gab ein Coop Modus den man leider nur auf zwei konsolen spielen konnte. Es gab sehr wenige zivilisten die auch dumm agierten. Ich werd mir 100% den zweier nicht holen egal wenn er eine 90er Wertung bekommt :evil:
wie kann das spiel für dich flop des jahres sein, es wurde überhaupt nicht groß erwähnt in diversen spielemagazinen, deswegen konnte die erwartungshaltung auch nicht groß sein.
ich habe das spiel geliebt und konnte, wie mein vorredner sagte, stunden damit verbringen einfach von gebäude zu gebäude zu springen^^
freu mich auf jedenfall riesig auf teil2.
Feindbild schrieb am
Also ich finde Crackdown ein sau geiles spiel...spiele es immer noch (sogar öfter als jeden GTA Teil)! Das man die Superkräfte hatte war verdammt cool und hat für mich sogar die fehlende Story ausgeglichen!
Ich kann Stunden damit verbringen auf irgendwelche riesigen Gebäude zu klettern!
Das Spiel ist definitiv ein must-have für jeden 360 Bsitzer...genau wie Dead Rising!
Also ich freue mich auf nen 2ten Teil...wenn er denn kommt!
-Feindbild-
xXKiNgStYleXx schrieb am
Für mich wahr Crackdown flop des Jahresdas spiel wahr einfach scheiße.Immer wieder das gleiche immer nur die Bosse erledigen und immer auf die gleiche weise. Stürmen alle Bodyguards umbringen und zu ihm gehen und killen. ich will ja jetzt gar nicht von der grafik reden die mir gar nicht gefiel. Es gab ein Coop Modus den man leider nur auf zwei konsolen spielen konnte. Es gab sehr wenige zivilisten die auch dumm agierten. Ich werd mir 100% den zweier nicht holen egal wenn er eine 90er Wertung bekommt :evil:
schrieb am

Facebook

Google+