Virtua Tennis 3: Demo aufgeschlagen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Tennis
Entwickler: Sega
Publisher: Sega
Release:
23.03.2007
20.03.2007
01.08.2008
20.03.2007
Test: Virtua Tennis 3
90
Test: Virtua Tennis 3
85
Test: Virtua Tennis 3
85
Test: Virtua Tennis 3
84
Jetzt kaufen ab 19,79€ bei

Leserwertung: 84% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Virtua Tennis 3: Demo aufgeschlagen

Seit heute ist eine spielbare Demo zu Segas Virtua Tennis 3 auf dem Xbox Live Marktplatz erhältlich. Nach dem Download von knapp 850 Megabyte könnt ihr zum virtuellen Schläger greifen.

Virtua Tennis 3
ab 19,79€ bei

Kommentare

4P|T@xtchef schrieb am
buu511 hat geschrieben: das spiel hat einfach wenig mit tennis zu tun.
Es ist ja auch eigentlich Boxen.
Herrje: Das ist Arcade-Tennis! Schon mal in der Spielhalle oder auf Dreamcast den Filzball getrieben? Das ist eine ganz andere Schiene als Top Spin 2.
Da geht es nicht um realistische Ballistik und Fehlschläge, sondern um rasante, taktisch anspruchsvolle Ballwechsel, die selbstverständlich ein übertriebenes Maß an returnierten Krachern und spektakulären Hechtrollschlägen bieten - darin besteht ja der Spaß!
Und natürlich kann man auch hier in die Ecken spielen - arrgh.
Aber nix Simulation, voll Arcade.
johndoe-freename-108712 schrieb am
buu511 hat geschrieben:kann die guten bewertungen nicht nachvollziehen, und so geht es den meisten, die diese demo gespielt haben.
Kann ich nicht bestätigen!
johndoe-freename-108706 schrieb am
kann die guten bewertungen nicht nachvollziehen, und so geht es den meisten, die diese demo gespielt haben. das spiel hat einfach wenig mit tennis zu tun. in top spin 2 kann man schön in die ecken spielen und wenn man es übertreibt geht der ball halt ins aus. so wie es sein sollte.
Gottmic schrieb am
Ins hintere Aus hast du den Ball aber bestimmt nur bekommen, weil der Gegner einen Schmetterball vorher auf dich geschlagen hat, oder? :)
Was solls, ich freue mich trotzdem voll aufs Spiel und je mehr ich die Demo spiele, desto mehr Lust bekomme ich.
Laut Sören Lohse von Gameswelt ist das Spiel einfach nur Klasse und dass die Bälle nicht bzw. selten ins Aus gehen, soll nicht störend sein.
Ich denke 4players wird dem Spiel bestimmt auch so zwischen 85 und 90 Prozent geben.
johndoe-freename-108706 schrieb am
hab nochmal eine stunde gespielt, 2 bälle ins hintere aus gespielt, seitenaus nach wie vor nicht möglich.
schrieb am

Facebook

Google+