Independent Games Festival: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: IGF Awards
Publisher: IGF Awards
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Independent Games Festival 2010: Die Finalisten

Independent Games Festival (Sonstiges) von IGF Awards
Independent Games Festival (Sonstiges) von IGF Awards - Bildquelle: IGF Awards
Nachdem Mitte Dezember die erste Bewertungsrunde für den Hauptwettbewerb des Independent Games Festivals 2010 abgeschlossen wurde, gaben die Organisatoren der Veranstaltung bekannt, welche Titel sich für die Finalrunde qualifizieren konnten. Ebenfalls verkündet wurden die Kandidaten für den Nuovo Award, mit dem künstlerisch wertvolle, teils auch recht abstrakte Beiträge prämiert werden sollen.

Insgesamt waren 306 Spiele eingereicht worden. Die Finalisten im Studentenwettbewerb sowie IGF Mobile werden demnächst ermittelt.

Alle Finalisten werden in den kommenden Wochen von der IGF-Jury erneut unter die Lupe genommen; die Gewinner werden dann am 11. März im Rahmen der Game Developers Conference bekannt gegeben.


IGF 2010 Main Competition:

Seumas McNally Grand Prize:
Joe Danger (Hello Games)
Monaco (Pocketwatch Games); Video
Rocketbirds: Revolution! (Ratloop Asia); Video, Demo
Trauma (Krystian Majewski); Video
Super Meat Boy! (Team Meat); Video


Excellence In Visual Art

Shank (Klei Entertainment); Video 
Owlboy (D-Pad Studios); Video
Trauma (Krystian Majewski); Video
Limbo (Playdead); Video
Rocketbirds: Revolution! (Ratloop Asia); Video, Demo


Excellence In Design

Miegakure (Marc Ten Bosch)
Star Guard (Sparky): Video
AaaaaAAaaaAAAaaAAAAaAAAAA!!! -- A Reckless Disregard For Gravity (Dejobaan Games); Video Demo
Monaco (Pocketwatch Games); Video
Cogs (Lazy 8 Studios); Video, Demo


Excellence In Audio

Super Meat Boy! (Team Meat); Video
Shatter (Sidhe); Video
Closure (Closure Team); Video
Rocketbirds: Revolution! (Ratloop Asia); Video, Demo
Trauma (Krystian Majewski); Video


Technical Excellence

Closure (Closure Team); Video
Limbo (Playdead); Video
Heroes Of Newerth (S2 Games); Video
Joe Danger (Hello Games)
Vessel (Strange Loop Games); Video



Nuovo Award


Honorable Mentions (Nuovo)


Quelle: IGF

Kommentare

NibelungValesti schrieb am
OG_Shoot hat geschrieben:@ NibelungValesti
das spiel gefällt mir eigentlich ganz gut,
das einzigste was mir ein wenig negativ aufgefallen ist, ist das es ein wenig "einstigsunfreundlich" ist wenn man das so sagen kann.
wenn man es aber einmal raus hat, macht es aber richtig spass.
übringens finde ich die idee mit dem cursor jagen garnicht schlecht.
das bringt das spiel erst richtig in fahrt.
die präsentation als bit.trip beat und cubello fan gefällt mir auch sehr gut. immer weiter so ich hatte spass damit.
12000 punkte X)
Ja sehr cool, danke für deine Beurteilung. Die meisten anderen fanden Byte It! bisher so schwer, dass sies gar nich erst richtig versucht haben. An der Einsteigerfreundlichkeit muss auf jeden Fall noch gefeilt werden. Ich komm auf dich zurück, falls ich in Zukunft Tester brauch ;)
CalypsoGiano schrieb am
Kann mir einer sagen wann Shank rauskommt ?
OG_Shoot schrieb am
@ NibelungValesti
das spiel gefällt mir eigentlich ganz gut,
das einzigste was mir ein wenig negativ aufgefallen ist, ist das es ein wenig "einstigsunfreundlich" ist wenn man das so sagen kann.
wenn man es aber einmal raus hat, macht es aber richtig spass.
übringens finde ich die idee mit dem cursor jagen garnicht schlecht.
das bringt das spiel erst richtig in fahrt.
die präsentation als bit.trip beat und cubello fan gefällt mir auch sehr gut. immer weiter so ich hatte spass damit.
12000 punkte X)
NibelungValesti schrieb am
Hobbytester hat geschrieben: Haste dich schon mal selber an nem Indy-Game versucht? Zb. über XNA?
Gespielt oder programmiert? Oo Hab schon einige eher experimentelle Spiele gebastelt, zuletzt nen kleinen Snake-Klon mit Processing (http://tinyurl.com/pdh2uw). An andere Medien als Computer und Mac hab ich mich bisher nich rangewagt, die Xbox und das iPhone würden mich aber schon reizen. Ansonsten spiel ich viel und oft Indie Games, wobei ich vom Xbox-Angebot noch nich restlos überzeugt bin. Meine Lieblingsquellen sind die beiden Blogs http://indiegames.com und http://offworld.com. Meistens aber schau ich direkt auf den Worklogs meiner favorisierten Programmierer vorbei.
Hobbytester schrieb am
NibelungValesti hat geschrieben:Sogar einige (zumindest für mich) unbekannte Titel dabei. Und war nicht auch Fatale nominiert? Schade ... Ansonsten sehr schöne Veranstaltung, werde auch dieses Jahr alle Finalisten anchecken. Unter http://u.nu/5dcf4 hab ich noch ein paar weitere spannende Projekte (daruner Jason Rohrer, Erik Svedäng, Tale of Tales, Jonathan Blow ...) gesammelt, schon aus Angst, endgültig die Übersicht zu verlieren :P Die Indie-Szene jedenfalls blüht wie nie - und besonders die Art Game-Nische ist ein wertvolles Gegengewicht zum Casual-Wahn.
Haste dich schon mal selber an nem Indy-Game versucht? Zb. über XNA?
schrieb am

Facebook

Google+