Fable 2: Weniger Features, mehr Qualität - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: Microsoft
Release:
18.03.2010
Test: Fable 2
87

“Stimmungsvolle Kulissen, Handlung und Konsequenz, Qualität statt Quantität, actionreiche Kämpfe: Fable 2 macht dem Begriff Action-Rollenspiel alle Ehre.”

Leserwertung: 88% [40]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fable 2: Weniger Features, mehr Qualität

Spieldesigner Peter Molyneux ist bekannt dafür, möglichst viele Features in seine Spiele quetschen zu wollen. Was davon später umgesetzt wird, ist eine andere Geschichte, denn schon oft kündigte der ehemalige Bullfrog-Kreativkopf und heutiger Design Director bei Lionhead bahnbrechende Spielelemente an, die niemals in die Realität umgesetzt wurden.

Für Fable 2 geht Molyneux aber bewusst andere Wege. Wie er im Gespräch mit Games Radar versicherte, geht es nicht mehr primär darum, viele Features ins Spiel zu packen, sondern die bereits vorhandenen Elemente zu optimieren.

"Momentan sage ich immer wieder 'Weniger Features und mehr Feinschliff", so Molyneux. "Spiele von Lionhead brauchen weniger willkürliche Features, sondern müssen Kernelemente verfeinern und verbessern. Das Kampfsystem ist ein gutes Beispiel: Wir hätten hunderte verschiedene Zaubersprüche, Bewegungen und Effekte integrieren können, aber jetzt wird mir klar, dass es besser ist, weniger, aber dafür gute Sprüche und Bewegungen zu haben, die gut funktionieren. Mit anderen Worten: Lieber Qualität als Quantität."

 


Kommentare

SacuroX schrieb am
Ich fans fable 1 toll naja bis auf nen paar sachen aber es hatte was nachden videos die ich von fable 2 gesehn habe freu ich mich schohn drauf wieder ein grund eine X 360 zu holen . :D
TNT.sf schrieb am
ich wette molyneux wird nicht mal das einhalten können ^^
Sabrehawk schrieb am
Mir hat das Spiel auch sehr gut gefallen und die PC version war zudem sehr gut umgesetzt...das Alterungsprinzip war nicht so dolle und die Spielwelt
zu limitiert ...ausserdem war der Charakter schnell zu stark für die Gegner,
dank gewisser unbalancierter AoE Zaubersprüche.
mastermoerl schrieb am
Jaaa ich freu mich auf Fable 2 .
Der erste Teil war zwarr nicht perfekt hat mich aber trotzdem fasziniert!
wagner115 schrieb am
Das klang aber vor Jahren mal anders. :D
schrieb am

Facebook

Google+