Frontlines: Fuel of War: Kostenloser Kartennachschub - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: KAOS Studios
Publisher: THQ
Release:
29.02.2008
29.02.2008
29.02.2008
kein Termin
Test: Frontlines: Fuel of War
81
Test: Frontlines: Fuel of War
83
Vorschau: Frontlines: Fuel of War
 
 
Jetzt kaufen ab 1,88€ bei

Leserwertung: 84% [14]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Frontlines: Fuel of War
Ab 9.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Frontlines: Kostenloser Kartennachschub

Wie Major Nelson schreibt, gibt es ab sofort Nachschub für alle Frontlines-Veteranen, die sich gerne in Mehrspielerschlachten stürzen. Mit dem Boneyard bekommt ihr die erste von fünf neuen Karten, weitere Waffen sowie zusätzliche Einheiten wie den Raketen-Jeep und den Transport-Helikopter der Rotstern-Allianz. Außerdem habt ihr ab sofort die Möglichkeit zu Matchtes mit bis zu 50 Spielern.

Frontlines: Fuel of War
ab 1,88€ bei

Kommentare

3nfant 7errible schrieb am
Auf PC kannst du glaub ich mit soviel spielen was die Hardware hergibt.
GeneCoon schrieb am
Auf "Solarfarm" konnt man schon bis zu 25 vs 25 spielen.
Stargaze schrieb am
GeneCoon hat geschrieben:Haben sie auch. Ging schon seit Release des Spiels.
Aber doch nur in der PC Version, auf der Xbox waren die doch auf 32 Spieler begrenzt, oder bin ich jetzt auf dem Holzweg?
Edit:
Hier hab ich übrigens noch Infos zu den vier kommenden Karten gefunden:
Hindsight
Als die Sonne in den Kasachtans Charyn Canyons untergeht, bricht am Himmel Feuer aus. Während die Rotstern-Jets die idyllische Landschaft überfliegen, schickt die westliche Koalition ihren Prototypen - das AB11-Kampfflugzeug - in die Lüfte, um den umkämpften Flugplatz zu halten.
Zerstört die Rotstern-Panzer mit dem brandneuen AB11-Tank-Buster, oder kämpft mit der brandneuen RS Kobra gegen die westliche Koalition in diesem gewaltigen Luftkampf-Areal. Mit dutzenden von Jets und einer neuen schultermontierten AA-Stinger-Rakekte, setzt Hindsights neue Maßstäbe für denLuftkampf in Frontlines.
Sunder
Dieser kleine Industrie-Hafen ist eine bedeutende Unterstützungs-Anlage für Novorossiysk, Russlands wichtigster Öl-Handelsposten am Kaspischen Meer. Die weltweite Energiekrise und der daraus resultierende Krieg haben aus diesen wichtigen Anlagen kalte, stählerne Schlachtfelder gemacht.
Bereitet euch auf spannende Close-Quarter-Combat in dieser auf Infanterie ausgelegten Schlacht vor. Mit Versandkisten und schmalen Wegen in luftiger Höhe, liefert Sunder intensives, vertikales Gameplay und bietet 360° Action.
Wide Awake
Wochenlang wimmelte die WC-Luftunterstützung über dem Berggipfel und die schweren Panzer der Koalition ließen ihre Geschosse auf die Verteidiger niederregnen. Das Tal steckte in einer Sackgasse.
Inspiriert von der fünften Einzelspieler-Mission, könnt ihr die Sackgasse durchbrechen, oder die Linie halten. Ein Schlachtfeld der mittleren Größe, das Panzer und Helikopter kombiniert und eine Festung inmitten der Ruinen der süd-russichen Kommando-Struktur beinhaltet.
GeneCoon schrieb am
Haben sie auch. Ging schon seit Release des Spiels.
4P|Michael schrieb am
Danke für den Hinweis!
Dachte, die 50 Spieler-Matches hätten schon vorher ihre Premiere in Frontlines gefeiert :)
Bye,
Michael
schrieb am

Facebook

Google+