Castle Crashers: Serverprobleme - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: The Behemoth
Publisher: The Behemoth
Release:
27.08.2008
26.09.2012
03.11.2010
09.09.2015
Jetzt kaufen ab 14,39€ bei

Leserwertung: 91% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Castle Crashers mit Server-Problemen

Castle Crashers (Rollenspiel) von The Behemoth
Castle Crashers (Rollenspiel) von The Behemoth - Bildquelle: The Behemoth
Offenbar hat der XBLA-Titel Castle Crashers momentan mit Serverproblemen zu kämpfen. So fliegen manche Spieler aus den Onlinematches oder werden sogar von kompletten Abstürzen heimgesucht. Auf ihrer Webseite teilen die Entwickler von The Behemoth allerdings mit, dass bereits an einer Lösung des Problems gearbeitet wird...

Castle Crashers
ab 14,39€ bei

Kommentare

ChrRambow schrieb am
Also auch offline kannst du es definitiv zu 2. spielen
... du brauchst halt 2 Spielerprofile und dann kanns losgehen. :)
Edit ... sehe gerade .... ja Live zu zweit ist auch möglich.
Balmung schrieb am
Hm, ich wollte mir eigentlich die Demo mal angucken, hab ich aber immer noch nicht getan.
Oshikai schrieb am
Danke für die Info. :)
Grad Geld auf mein PayPal Konto überwiesen und demnächst heißt es dann 'Torian goes online !' :twisted:
35? für 13 Monate is ja eigentlich noch ganz ok.^^
Und bis dahin haben die die Onlineprobleme bei CC sicher behoben. ;)
SiegerTyp schrieb am
DarkTorian hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, ob man das Spiel auch zu zweit an einer Box online spielen kann ?
Ich habs zwar noch nicht ausprobiert, aber wenn man der bildschirmanzeige folgen kann, kann man mit mehreren Profilen in ein livespiel joinen ;)
btw: spiel ist echt super, hoffe dass es bald auch ohne probs online läuft.
Oshikai schrieb am
Kann mir jemand sagen, ob man das Spiel auch zu zweit an einer Box online spielen kann ?
schrieb am

Facebook

Google+