Project Gotham Racing 4: Indirekt angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Bizarre Creations
Publisher: Microsoft
Release:
12.10.2007
Test: Project Gotham Racing 4
88

Leserwertung: 84% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Project Gotham Racing 4 indirekt angekündigt

Ob das wohl so geplant war? In einer Ausschreibung zu einem Designwettbewerb hat Peugeot indirekt bestätigt, dass Project Gotham Racing 4 bereits für Xbox 360 in Arbeit ist, und zwischen Ende 2007 und Anfang 2008 erscheinen soll - denn das Gewinnerauto des Wettbewerbs soll ins Spiel integriert werden:

»In addition,the winning concept car will be included by Microsoft in the Project Gotham Racing 4 game, exclusively on Xbox 360 that will be released towards the end of 2007 or first half of 2008.«


Quelle: Peugeot

Kommentare

Zierfish schrieb am
jupp ich will auch keine stops...
wetter von mir aus grad noch
ansonsten reichts mir
nur mehr Autos, schwerere KI und mehr Strecken
wären mein Wunsch
Arkune schrieb am
Du bist teilweise im falschen Film.
PGR ist eine Mixtur aus Simulation und Arcade und keine echte Simulation.
Einen Boxenstop darfst du dir in Forza 2 wünschen aber nicht in PGR
duserleipzig schrieb am
Ne bessere K.I. muss einfach sein,und Regen,Schnee müsste es geben,Boxenstops müssten anschaltbar sein,ich will mal wieder ein gutes Spiel mit Boxenstrategie!!! :D
Arkune schrieb am
Ha das find ich mal ne nette Idee.
Die Fortsetzung von PGR ist ja nun wirklich keine Überraschung aber freuen tut?s mich trotzdem, weil PGR spaß macht.
Mal sehen was sie da wieder auf den Fernseher zaubern und wie sie die Serie Entwickeln, ich hätte gern ne realistischere KI oder sagen wir besser eine KI die überhaupt mal dynamisch reagiert.
all-4-one schrieb am
Naja, besonders überraschend ist diese (indirekte) Ankündigung ja nicht. Es war ja abzusehen, dass Microsoft eine derart erfolgreiche Rennspieleserie fortsetzt...
schrieb am

Facebook

Google+