Halo Wars: Demo mit Download-Rekord - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Ensemble Studios
Publisher: Microsoft
Release:
27.02.2009
20.12.2016
20.12.2016
Test: Halo Wars
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 90% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Halo Wars: Demo mit Download-Rekord

Halo Wars (Strategie) von Microsoft
Halo Wars (Strategie) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Microsoft teilt via Gamerscore Blog mit, dass die am 5. Februar veröffentlichte Demo zu Halo Wars am Erscheinungstag öfter herunter geladen wurde als irgendeine andere Demo zuvor. Bereits nach fünf Tagen hätten weltweit über zwei Millionen Goldmitglieder zugeschlagen. Inzwischen haben auch Silbermitglieder Zugriff auf die Anspielversion der am 27. Februar in den Handel kommenden Echtzeitstrategie, was die Zahl nochmals spürbar in die Höhe treiben dürfte.

Quelle: Gamerscore Blog

Kommentare

RaphBogi schrieb am
Also ich find die Demo nicht schlecht, könnte umfangreicher sein aber was soll man als Spieler machen.
Freu mich schon auf die Vollversion.
Halo rockt
salantar schrieb am
Der-Faule hat geschrieben:
salantar hat geschrieben:die demo war erstaunlich gut und seit langem mal wieder ein rts titel der auf taktik mehr wert legt wie auf masse und schnelligkeit
Naja... nich wirklich. Man konnte einfach ne groß genuge Armee machen, zum Gegner rennen und plätten. Viel mit Taktik hat das nich zu tun^^
Spaß gemacht hats mir trotzdem xD
bei mp schlachten wohl kaum. du musst 2 basen halten hast aber nur max 50 truppen wovon einige aber mehr slots einnehmen. somit musst due alsi ca 40 truppen aufteilen in verteidigung von 2 basen und angriff. dazu kannst du keine einheit einfach maxen nur nur die bauen.
Legolars81 schrieb am
also mich hat die demo irgendwie überzeugt..
die steuerung ist ein wenig zu hakelig wie ich finde, grad im direkten vergleich zu c&c aber die optik ist herrlich und die welt einfach für ein rts völlig unverbraucht!
nur die minimap finde ich ein wenig seltsam, aber die buttonbelegung ist durchweg durchdacht und ich bin gespannt auf das fertige spiel.
werds mir eh frühestens nächstes jahr oder ende dieses holen, wenns 20-30? kostet oder so, so mache ich es auch mit c&c alarmstufe rot 3 (und ab sofort mit eigentlich allen Games außer resi 5)...
für halo fans oder leute die das szenario mögen wirds aber Bombe!
Oberdepp schrieb am
Das Spiel geht halt sehr stark in Richtung C&C, also weniger taktische Tiefe, dafür simplere Bedienung, wobei hier sich hier Halo Wars noch vieles vom C&C-Compandre abgucken kann bezüglich Zuweisungen und Hotkeys. Der Pad ist zwar schon extrem klein, aber C&C hat es vorgemacht, dass es geht und das schon zu PSX-Zeiten. Aber zum Release ist ja noch genug Zeit.
Zecher1 schrieb am
Ich spiele Strategiespiel seit 1996 (PC) und bin dementsprechend kritisch an die Demo herangegeangen.
Gameplay, Grafik, Bedienung, Technik, Einheiten, Upgrades, Ressourcengewinnung, Missionsdesign, Look&Feel <- alles hat mich positiv überzeugt.
Ich hoffe, dass es einen angemessenen Schwierigkeitsgrad gibt und man es nicht zu leicht macht. Das Game wird gekauft.
schrieb am

Facebook

Google+