Tomb Raider: Underworld: 360-exklusive Zusatzkapitel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Crystal Dynamics
Publisher: Eidos
Release:
21.11.2008
21.11.2008
21.11.2008
30.01.2009
15.10.2009
21.12.2012
Test: Tomb Raider: Underworld
60

“Lara befriedigt lediglich touristische Reize in prächtiger Kulisse. Vieles andere ist billig und primitiv.”

Test: Tomb Raider: Underworld
45

“Schwache Rätsel, kaum Spannung - auch auf dem DS kann Lara Croft nicht begeistern.”

Test: Tomb Raider: Underworld
60

“Lara befriedigt lediglich touristische Reize in prächtiger Kulisse. Vieles andere ist billig und primitiv.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Lara befriedigt lediglich touristische Reize in prächtiger Kulisse. Vieles andere ist billig und primitiv.”

Test: Tomb Raider: Underworld
60

“Lara befriedigt lediglich touristische Reize in prächtiger Kulisse. Vieles andere ist billig und primitiv.”

Test: Tomb Raider: Underworld
39

“Finger weg: Eine mangelhafte Umsetzung mit zickiger Kamera!”

Leserwertung: 66% [28]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Tomb Raider: Underworld
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tomb Raider UW: Exklusive Zusatzinhalte

Wie Eidos heute verlauten ließ, wird es zwei exklusive Zusatzkapitel für die Xbox 360-Fassung von Tomb Raider: Underworld geben, die nach dem Launch des Spiels auf dem Xbox Live-Marktplatz veröffentlicht werden. Beneath the Ashes ist erzählerisch nach dem Hauptspiel angesiedelt und soll mit frischen Gegnern sowie einem neuen Szenario aufwarten. Lara's Shadow soll hingegen einen neuen spielbaren Charakter einführen - zu Details schweigt sich der Publisher allerdings noch aus.

Das erste Kapitel soll noch vor Weihnachten erscheinen, das zweite wird Anfang 2009 folgen. Zum Preis der beiden Pakete, die insgesamt sechs Stunden Spielzeit bieten sollen, wurden noch keine Angaben gemacht.

Eidos gab außerdem bekannt, dass eine Demo des Spiels im Oktober auf dem Marktplatz verfügbar sein wird.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

sinsur schrieb am
Also wenn man drüber nachdenkt.....Bei Sony ist das Internet kostenlos was dazu führt das Hersteller die Kosten für Server selbst zahlen. Sollte sich das auch für das bereitstellen von Servern zum Downloaden von Demos bewarheiten gibt es wohl den einfachen Grund des Geld sparens fürs Nichterscheinen einer Demo auf der PS3.
J1natic schrieb am
Ich weiß zwar nicht, ob es schon gepostet wurde: MS hat tatsächlich extra Kohle für die exklusive Demo hingeblättert. Dreckssäcke! :P
exklusiver DLC ist nix besonderes; in dieser Gen wird eben dort nun der 3rd party battle ausgetragen; MS bekommt GTA4 DLC, PS3 Mirror's Edge DLC - usw. Grundsätzlich bietet MS aber mehr exklusiven DLC für mehr Spiele an. Dass aber nun auch noch exklusive Demos gibt ist einfach nur noch schwachsinnig. Sowas sollte sich nie durchsetzen.
johndoe869725 schrieb am
Man kann zu kostenpflichtigen DLC geteilter Meinung sein, was aber ganz sicher nicht geht, ist eine Politik, wie sie zur Zeit Lucasarts zu verfolgen scheint. Sie bringen mit The Force Unleashed ein Spiel zum Vollpreis heraus, das für 60 oder gar 70 Euro geradezu lächerlich kurz ist und verkünden dann sehr kurz nach Release, das es kostenpflichtige Zusatzlevel geben wird, durch die Spieldauer zwar vielleicht auf ein erträgliches Maß angehoben wird, der Preis aber weiter über das Niveau eines normalen Vollpreistitels steigt.
Natürlich kann man nicht von jeder Firma (erst recht nicht auf den Konsolen) erwarten, dass sie sich um ihre Kunden kümmert wie es CD Projekt getan hat, aber das Modell Lucasarts ist genau das andere Extrem. Wenn Eidos kostenpflichtige Contents veröffentlichen will, sollen sie das tun, sie sollten darüber aber nicht vergessen, ein Spiel auf den Markt zu bringen, das auch standalone seinen Vollpreis wert ist und nicht erst durch DLCs eine vernünftige Länge erreicht.
Ugauga01 schrieb am
Ich merke schon wieder was für Leute sich hier rumtreiben.
1x die Fraktion, die sich ernsthaft Gedanken um das Thema macht und konstruktive Beiträge bringt und 1x die Fraktion "Yeah alles muss umsonst sein, weil es von Mama und Papa ja auch alles kommt ohne dass ich was dafür tun muss". Diese Fraktion vertritt dann die Meinung "Halsabschneider!!! Sehe ich nicht ein" und andere, die sich mehr mit dem Thema beschäftigt haben werden dann mit "Du bist ne Lachnummer. Selten so gelacht" usw abgetan... Armutszeugnis.
Leute wie Emerald, Hoto, ein Afrideutschisch sprechender Stormrider usw schätze ich in diesem Forum, denn sie bringen wenigstens Konstruktives und haben sich gedanken gemacht, aber Vollidioten wie besonders auf Seite 2 (unten) zu sehen sind kann ich nur folgenden Tipp geben: Lernt euch Mal zu artikulieren, lernt vor allem zu argumentieren und eins vor allem anderen: Geht arbeiten und lernt, dass gute Arbeit seinen Preis hat und nicht alles umsonst ist, wie es derzeit bei euch Zuhause bei Mama und Papa ist. ;)
Ich halte mich jetzt aus diesem Thema raus und belächel solche Idioten. HF weiterhin. :)
Fr34ky-4!m!ng schrieb am
Mich juckt das nicht das Spiel ist geil und bleibt geil , bei den ganzen Spielen die jetzt rauskommen kann ich auf den Schnick Schnack scheißen ...
Das Spiel wird ne ordentliche Abwechslung bringen und wenn es an den alten Tomb Raider Zeiten anknüpft von der Spieldauer wird das ein geiles Spiel
schrieb am

Facebook

Google+