Independent Games
Sonstiges
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?
Schreibe einen Test!

Spielinfo Bilder Videos

GDC 2011: Indies: Humble Bundle-Rückblick

Independent Games (Sonstiges) von
Ende 2010 hatten Wolfire Games und ein paar befreundete Teams zum zweiten Mal ein Humble Indie Bundle geschnürt und für einen frei wählbaren Preis angeboten. Zählt man das erste Paket dazu, wurden auf diesem Weg insgesamt über drei Mio. Dollar erwirtschaftet - deutlich mehr als der "niedrige sechstellige Betrag", mit dem die Organisatoren ursprünglich gerechnet hatten, wie man auf der GDC 2011 mitteilte.

Eine einfach und übersichtliche Webseite ohne Registrierungszwang sei einer der Schlüssel für den Erfolg gewesen, von dem auch Penny Arcade Child's Play und die Electronic Frontier Foundation profitierten. Man habe auch darauf bestanden, den Zugang zu den Spielen über eine schlichte Download-Seite zu gewähren, statt den Kunden einen Client aufzunötigen.

Laut Schätzungen von Wolfire entfiel ein Viertel der Downloads über die Webseite und BitTorrent auf Leute, die das Bundle nicht erworben hatte. Eine stichprobenartige Umfrage habe ergeben, dass "ein Großteil" jener Leute das Paket auf jene Art und Weise bezogen hatten, weil die Bezahloptionen dafür in ihren Ländern nicht genutzt werden konnten. Ein paar andere hätten es außerdem bequemer gefunden, sich die Spiele als Torrent zu laden. Wolfire habe darauf reagiert und eine Torrent-Option auf die Download-Seite integriert.

Linux-Nutzer hatten sich insgesamt als spendabelste aller Käufer erwiesen. Und so lautet die Empfehlung der Entwickler dann auch: Indie-Entwickler könnten ihren Umsatz vielleicht gar verdoppeln, indem sie ihre Spiele auch von Haus aus für jenes Betriebssystem und MacOS anbieten.

Nachdem man bisher immer reichlich bekannte Indie-Titel im Bundle hatte, wolle man die nächste Sammlung vielleicht dazu nutzen, auch den einen oder anderen Geheimtipp zu bewerben. 

Kommentare

  • Wie viel habt ihr so gespendet? auch 20 Dollar, also rund 15 euro. allerdings erst nur 10 und dann als ich zu weihnachten zusätzlich noch das erste pack kostenlos dazu bekam, legte ich noch mal 10 nach :)
  • Ja, das HB ist wunderbar. Ich hoffe sie werden wieder eins machen. Wie viel habt ihr so gespendet? Bei mir warens 20$ (oder ??)
  • wolle man die nächste Sammlung vielleicht dazu nutzen, auch den einen oder anderen Geheimtipp zu bewerben. Juhu :D Fand schon das zweite Packet in so fern überweltigend, dass sie das erste danach einfach kostenlos *nachgeliefert* haben.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+