Epic Games: Nächste Gears-Ankündigung naht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Epic Games

Leserwertung: 100% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Epic: Nächste Gears-Ankündigung naht

Epic Games (Unternehmen) von Epic Games
Epic Games (Unternehmen) von Epic Games - Bildquelle: Epic Games
Originalartikel vom 31. Mai

Mit Gears of War 3 hat Epic die Geschichte um Marcus Fenix & Co. abgeschlossen. Schon vor der Veröffentlichung des Shooters hatten die Entwickler aber klargestellt: Das Ende der Trilogie sei natürlich nicht das Ende der Marke.

Auf den nächsten Ableger der Serie wird man nicht mal bis zur kommenden Konsolengeneration warten müssen: Der wird nämlich laut Game Informer noch auf der Xbox 360 erscheinen. Das US-Magazin, das den Epic-Titel in seiner nächsten Ausgabe vorstellen wird, wird darin u.a. die Frage beantworten, wer da eigentlich in Ketten gelegt und abgeführt wird. Microsoft wird das Spiel offiziell auf seiner E3-Pressekonferenz enthüllen.

Vor einigen Monaten bereits hatte es Gerüchte gegeben, dass der Hersteller bereits die nächste Trilogie vorbereitet. Die soll allerdings nicht von Epics Kernteam produziert werden, sondern befindet sich - wenn man jenen Quellen glauben darf - in den Händen von People Can Fly. Das polnische Team (Painkiller), das vor einiger Zeit von Epic übernommen wurde, hatte zuletzt Bulletstorm abgeliefert.

Epic hatte zwischenzeitlich auch an einem Kinect-basierten Railshooter im Gears-Universum gewerkelt, das Projekt jedoch später beerdigt.

Update: Per Twitter bestätigt Epic-Präsident Michael Capps, dass People Can Fly in das Projekt involviert ist.





Kommentare

SectionOne schrieb am
D_Radical hat geschrieben:
SectionOne hat geschrieben:Humoriger wird GoW4 wohl nicht! CliffB hat mal gesagt er möchte die Serie düsterer gestalten, mehr in Richtung Christopher Nolan-Style!
Interessant, das hat ich noch nicht gehört. Dann müsste man sich aber langsam von diesen Linebacker-CharacterModels verabschieden und auch die Action dürfte nicht mehr ganz so OverTheTop sein.
Cole war doch Footballer :mrgreen:
Aber wenn man sich die Umrisse der Charaktere auf dem Teaserbild so anschaut dann scheinen die tatsächlich weniger Masse zu haben!
@Zomboli: BS2 wird es nicht geben weil EA angeblich unzufrieden mit den Verkäufen war^^
Softwarepirat schrieb am
Ich mag die Games von Epic überhaupt nicht, im besonderen Gears hat mir nie gefallen.
Zomboli schrieb am
Und was ist mit Bulletstorm 2? :(
schrieb am

Facebook

Google+