WWE SmackDown vs. Raw 2008: Neue Infos und exklusive Bilder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kampfsport
Entwickler: Yuke's
Publisher: THQ
Release:
09.11.2007
09.11.2007
09.11.2007
09.11.2007
26.03.2009
09.11.2007
Test: WWE SmackDown vs. Raw 2008
87

“Die Speerspitze des Konsolen-Wrestlings zeigt sich in nahezu allen Belangen verbessert - außer im Karriere-Modus...”

Test: WWE SmackDown vs. Raw 2008
81

“Strategie und Reaktionen statt Buttonmashen: Gelungenes Stylus-Wrestling der anderen Art...”

Test: WWE SmackDown vs. Raw 2008
84

“Auf der PS2 hat die Serie ihren Zenit überschritten. Der Staffelstab wurde an 360 und PS3 weitergereicht. Zeit, sich in Ehren zu verabschieden...”

Test: WWE SmackDown vs. Raw 2008
86

“Eine gelungene PS3-Premiere der WWE-Superstars mit über 100 Matchmodi - die Karriere zeigt allerdings ungewohnte Schwächen. ”

Test: WWE SmackDown vs. Raw 2008
82

“Die Handheld-Wrestler bieten gute Unterhaltung, leiden aber an technischen Mankos...”

Test: WWE SmackDown vs. Raw 2008
77

“Gutes Arcade-Wrestling mit interessanten Kontroll-Mechanismen. Dennoch nicht mehr als ein guter erster Schritt in die richtige Richtung...”

Leserwertung: 79% [28]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

WWE SvR 2008: Extreme Rules Match

Eines der wesentlichen neuen Elemente des im November erscheinenden Wrestling-Spektakels WWE Smackdown vs. Raw 2008 wird die längst fällige Ergänzung des Rosters um die Athleten des ECW-Brands. Zwar hat man mit z.B. Tommy Dreamer, Terry Funk, Sabu oder Sandman einige ECW-Originale versammelt, wurde aber wie so häufig bei WWE-Roster-Fragen von der Wirklichkeit überholt: Die beiden Letztgenannten sind schon nicht mehr an Bord des Wrestling-Überfliegers.
Doch sei´s drum. Denn zusammen mit der ECW kommt auch ein neuer Matchtyp, der die bisherigen Auseinandersetzungen wie Hell-In-A-Cell, Hardcore usw. wie einen Kindergarten aussehen lässt: Das Extreme Rules Match!

Eigentlich gibt es nur eine Regel: Es gibt keine Regeln! Alles ist erlaubt und Spieler können schon im Auswahlbildschirm die Waffe(n) ihrer Wahl festlegen. Neben den üblichen Verdächtigen wie Klappstuhl, Stacheldraht-Keule oder Vorschlaghammer gibt es einige neue "ECW-Waffen" wie Sandmans "Singapore Cane".

Neu ist auch, dass ihr die Waffen, die ihr unter dem Ring hervorzaubert, selber über ein Ad-Hoc-Menü mit acht Möglichkeiten auswählen könnt. Zusätzlich gibt es neue Publikumsinteraktionen, Waffen, die euch von den Zuschauern gegeben werden usw.

Als besonderes Highlight zieht der berüchtigte brennende Tisch in den Ring ein: Wenn die Momentum-Anzeige gefüllt ist, kann der jeweilige Superstar statt eines Finishers diese Energie nutzen, um einen Tisch und selbst die Stacheldraht-Keule in Brand zu setzen.

Wie diese zerstörerische Kraft genutzt werden kann, zeigen euch die brandheißen Screenshots, die wir euch heute exklusiv anbieten können!

Kommentare

GamePrince schrieb am
Was ich bei WWE S.vs.R. 2007 schlecht fand, war die Zielmarkierung.
Man kann einfach keinen Gegner präzise anvisieren.
Dt. Texte oder Sprache wären natürlich auch mal was neues.
Und den Karrieremodus von 2007 fand ich auch schnell langweilig.
SuBba schrieb am
Tja und ich wäre froh wenn endlich mal hochkarätige Legenden den Weg ins Spiel finden würden. Was ich bis jetzt gelesen hab ist schlicht ein Witz!!
AndreP schrieb am
Dark Mind hat geschrieben:Und der Moral boost solte für das zu schlagen mit der waffe geringer werden.
Das kann man im aktuellen Titel, in den Optionen ändern.
Dark Mind schrieb am
Und ich wäre froh wenn man wenigstens diesmal mit den Waffen auch richtig treffen kann und der Gegner nicht einfach beiseite gehen kann. Und der Moral boost solte für das zu schlagen mit der waffe geringer werden.
AndreP schrieb am
Ich wäre froh, wenn sie endlich mal wieder
einen vernünftigen Karrieremodus hätten.
Der letzte gute, war bei "Here comes the Pain".
Dort, hatte man einen richtigen Endlosmodus,
mit Statistiken und Ranglisten, seit Karrierebeginn.
Und, es sollten endlich mal deutsche Texte ins Spiel finden.
schrieb am

Facebook

Google+