EndWar: VIP-Demo für Vorbesteller - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Publisher: Ubisoft
Release:
06.11.2008
06.11.2008
15.09.2010
15.10.2009
01.07.2010
Test: EndWar
76

“Klasse Spracherkennung, gutes Strategiesystem, aber es mangelt an Kulisse und Mittendringefühl.”

Test: EndWar
67

“Ein grafisches aktuelles Battle Isle - das spielerisch und inhaltlich nicht auf der Höhe der Zeit ist.”

Test: EndWar
80

“Knackiger, schöner, intelligenter - auf dem PC hinterlässt EndWar die beste Figur!”

Test: EndWar
76

“Klasse Spracherkennung, gutes Strategiesystem, aber es mangelt an Kulisse und Mittendringefühl.”

Test: EndWar
67

“Ein grafisches aktuelles Battle Isle - das spielerisch und inhaltlich nicht auf der Höhe der Zeit ist.”

Leserwertung: 83% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EndWar: VIP-Demo für Vorbesteller

Ubisoft gibt bekannt, dass Vorbesteller des Echtzeitstrategie-Titels EndWar in den Genuss einer VIP-Demo kommen. Diese beinhaltet einen Mehrspielermodus, in dem ihr erste Erfahrungen mit der Sprachsteuerung sowie den verfügbaren Einheiten sammeln könnt. Allerdings ist die Anzahl an Slots begrenzt, also solltet ihr euch mit dem Download beeilen, sobald ihr das Spiel bei einem der teilnehmenden Händler vorbestellt habt.

Die VIP-Demo soll ab Anfang Oktober verfügbar sein, während das fertige Spiel ebenfalls im Herbst 2008 veröffentlicht werden wird. Mehr Informationen zur VIP-Demo und EndWar erhaltet ihr auf dieser Webseite.


Quelle: Pressemitteilung Ubisoft

Kommentare

Falken 118 schrieb am
Mal ne andere Frage: Weiß jemand ob das Spiel auch im Bundle mit Headset verkauft wird?
KillA_x_Berlin schrieb am
ich find die idee, ne DEMO nur für vorbesteller rauszubringen auch ziemlich doof!
ich konnte zwar als BETA-TESTER schon mal in die steuerung und das gameplay reinschnuppern, aber die umgebeungsgrafik war noch sehr trist und die sprachsteuerung hatte auch noch so seine tücken.
wobei ich sagen muss, dass sie schon ziemlich gut funktioniert hat, bei ein paar befehlen gab´s aber halt manchmal probleme, da hat das spiel was anderes verstanden als ich gesagt habe.
dafür war´s aber auch nur ne BETA.
eigentlich hatte Ubisoft auch angekündigt, die demo für den selben zweck wie die BETA zu nutzen. das feedback der spieler soll dafür sorgen, dass die vollversion nacher nahezu BUG-frei sein soll.
das ist aber auch der einzige grund, wieso ich verstehe, dass die demo somit nur in begrenzter stückzahl zur verfügung stehen soll.
ich werd mir das spiel zwar höchst wahrscheinlich kaufen, wollte es aber nicht umbedingt vorbestellen und so ne DEMO hätte mir schon zeigen können, ob sich im vergleich zur BETA was getan hat. denn die ladezeiten waren dermassen lang und wie gesagt einige befehle wurden nicht so ausgeführt, wie gewünscht und die umgebungsgrafik soll sich ja auch noch geändert haben. auf der GC konnte man auf jeden fall schon verbesserungen erkennen!
was noch ziemlich bescheuert is, wenn man in den genuss der DEMO kommen will, is man sogar gezwungen bei bestimmten händlern vorzubestellen....in diesem falle bei amazon.com oder bestbuy.com.
is doch alles sch*****
p.s: wer rechtschreibfehler findet, darf sie behalten! :Salut:
3nfant 7errible schrieb am
OMG, da kommt nach ner halben Ewigkeit mal wieder ne News zu dem Spiel (das doch eigentlich schon längst released sein wollte?) und dann so eine :roll:
ich versteh den ganzen Pre-Order Käse einfach nicht. Ist ja nicht so, dass Spiele regelmässig ausverkauft und nirgends mehr zu haben sind^^
Pallino22 schrieb am
weils einfach das beste funktionierende system zu sein scheint
Mr. B schrieb am
Das scheint zu allem Übel auch noch 360-exklusiv zu sein. Warum wird immer alles was man irgendwie downloaden kann exklusiv für xbox rausgebracht?
schrieb am

Facebook

Google+