Splinter Cell: Conviction: Gründe für die 360-Exklusivität - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
15.04.2010
03.2010
29.04.2010
Test: Splinter Cell: Conviction
73

“Das ist keine Stealth-Action mehr! Die Spur von Sam Fisher verliert sich irgendwo zwischen Taktik light und 3rd-Person-Shooter.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Splinter Cell: Conviction
73

“Von Entscheidungsfreiheit auf Automatismus: Sam Fisher verkommt zum eindimensionalen Actionhelden.”

Leserwertung: 83% [29]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Splinter Cell: Conviction - Gründe für die 360-Exklusivität

Im offiziellen Ubisoft-UK-Forum beantwortete Forum-Manager 'ms-kleaneasy' die Frage, warum Splinter Cell Conviction nicht für PlayStation 3 herauskommen wird. Demnach gibt es mehrere "Gründe" für die Entscheidung, dass das Stealth-Actionspiel nur für Xbox 360 erscheinen wird und auf keiner anderen Plattform: Einer der 'Gründe' ist die historische Verbundenheit von Splinter Cell mit der Xbox, schließlich zeigte der erste Teil das "volle technische Potenzial" der Original-Xbox und auch Support bzw. Promotion von Microsoft waren wohl bemerkenswert. Laut ms-kleaneasy gibt es daher eine innige Verbindung zwischen Splinter Cell und Microsoft. Der zweite 'Grund' für die 360-Exklusivität steht mit der Produktion in Verbindung, da es viel besser sein soll, ein Spiel für eine Plattform (Hardware) technisch zu optimieren.

Splinter Cell conviction is a true Microsoft exclusive title and there are no plans to have Splinter Cell Conviction on other platforms. There are several reasons behind this choice. First of all, Splinter Cell games are historically linked with Microsoft platforms. The first Splinter Cell on the original Xbox was one of the first games to fully exploit the consoles technical possibilities. At that time, Microsoft really believed in the game potential and provided strong support to promote it. So, there is a "link of heart" between the franchise and the platform. Some games are like this (think of Final Fantasy for instance). The second reason behind this choice is purely linked to production. Having a single target platform means that we can optimize the game even further, because we only have one type of - console - hardware to support.


Quelle: Ubisoft-UK-Forum

Kommentare

BlueSDiceS schrieb am
GEELD?
geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld-geld!!!
johndoe816407 schrieb am
Shadow_Flüsterer hat geschrieben:blackcoma24@
Klar, ich freue mich wenn auch die PS3 Besitzer das Spiel zocken können, ich habe eine Box und eine PS3, ich kann trotzdem jeden verstehen der eventuell enttäuscht sein könntet wenn das Spiel wirklich nicht auf der PS3 rauskommen sollte und du hast da Recht, man muss auf der Konsole nicht an den Einstellungen herumschrauben, man bekommt dann auch exakt die Qualität des Spiels, dass für das jeweilige System beworben wird. Von daher nimmt man beim Kauf des Games im normal Fall auf einer Konsole kein Qualitäts Risiko in Kauf. Von daher kann man das doch ruhig sagen anstatt das Game einfach so anzugreifen, aber damit meinen ich natürlich nicht alle User hier die dem Spiel jetzt nicht sonderlich posetiv gegenüberstehen, da es halt auch ganz einfach Leute gibt die dieses Spiel nicht mögen, ohne irgendwelche besonderen Gründe.
Naja, vielleicht hat man ja das Glück, dass es doch noch für PS3 erscheint, später vielleicht.
Oder ich beisse in den sauren Apfel und hol's mir für'n PC!
Shadow_Flüsterer schrieb am
blackcoma24@
Klar, ich freue mich wenn auch die PS3 Besitzer das Spiel zocken können, ich habe eine Box und eine PS3, ich kann trotzdem jeden verstehen der eventuell enttäuscht sein könntet wenn das Spiel wirklich nicht auf der PS3 rauskommen sollte und du hast da Recht, man muss auf der Konsole nicht an den Einstellungen herumschrauben, man bekommt dann auch exakt die Qualität des Spiels, dass für das jeweilige System beworben wird. Von daher nimmt man beim Kauf des Games im normal Fall auf einer Konsole kein Qualitäts Risiko in Kauf. Von daher kann man das doch ruhig sagen anstatt das Game einfach so anzugreifen, aber damit meinen ich natürlich nicht alle User hier die dem Spiel jetzt nicht sonderlich posetiv gegenüberstehen, da es halt auch ganz einfach Leute gibt die dieses Spiel nicht mögen, ohne irgendwelche besonderen Gründe.
johndoe816407 schrieb am
GoreFutzy hat geschrieben:
blackcoma24 hat geschrieben:Für mich heißt das Bye-Bye Sam.
Nicht nur, dass die Serie immer öder geworden ist und Conviction ellenlang auf sich warten ließ, nun soll es nur für die X-Box 360 erscheinen!?
Da gibt es bessere Spiele.
Aber natürlich. Zum Beispiel Metal Gear Solid 5!!!!
Nicht Rising, auch nicht der PSP Teil. Metal Gear 5!!!!
Ich weiß zwar nur, es kommt nach der 4 eine 5. Aber
das Spiel wird so hamma, so hamma Digga. Schwör... 8)
Natürlich :lol:
johndoe816407 schrieb am
Shadow_Flüsterer hat geschrieben:Also was manche Zocker hier ablassen ist schon nicht mehr feierlich, soviel ignoranz wie einige User hier an den Tag legen ist echt unglaublich, euer persönlicher Geschmack ist das einzig Wahre, gelle? Aufjedenfall liest es sich oftmals so.
Die einen stänkern gegen die Xbox360 und die anderen gegen die PS3 und die anderen wiederum bezeichnen Ubisoft als Schrott weils nicht nach ihrer Nase läuft, aha ich verstehe wenn euch die Spiele nicht gefallen ist es Schrott, dass ist also ein Fakt? Ihr seit das wahre Niveau der Gesellschaft. Übrigens, viele sogenannte "Mainstream" Zocker spielen meistens eher nur Renn und Sportspiele, die wenigsten zocken überhaupt solche Games wie Splinter Cell und Co., auch aus Schulzeiten kannte ich kaum jemand der sowas unbedingt spielen wollte, soweit meine Erfahrungen zu diesen Thema.
Nun zu Splinter Cell, wer Ubisoft und vor allem das neue Splinter Cell schon vorab kritisiert, kann man einfach nicht richtig ernst nehmen. Jeder hat nun mal einen anderen Geschmack und auch wenn einige das neue Splinter Cell als noch so schlecht bezeichnen und es noch so beschissen finden werden, ist es trotzdem kein schlechtes Spiel und es wird genug Zockern viel Spaß bereiten und wenn ihr euch auf den Kopf stellt und noch so viel rum stänkert.
Und noch was, ob PC, PS3, Wii oder die Xbox360, alle haben ihre daseins Berechtigung und besitzen stärken und schwächen. Der Konsolenkrieg ist einfach nur Kiddie Kram, von daher habe ich nur selten Lust mich an einer Diskussion zu beteiligen,ich spiele einfach gerne Games und führe keinen Fanboykriege, fragt sich ob es denen überhaupt noch primär ums zocken geht und auch das bekriegen welches Spiel gut oder nicht gut ist, kann man einfach nur als lächerlich bezeichnen, Verstänis ist auch hier das A und O.
Das musste ich mal loswerde.
Grüße,
Shadow_Flüsterer
Um dich mal in deiner Kiddie Kram...
schrieb am

Facebook

Google+