Nintendo 3DS: System-Update bringt Designs für das Home-Menü - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.03.2011
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo 3DS - System-Update bringt Designs für das Home-Menü

Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo
Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat ein System-Update (Version 9.0.0-20) für den Nintendo 3DS veröffentlicht. Das Update führt Designs für das Home-Menü ein, die es erlauben, Hintergründe der Menüs sowie Icons, Ordner, Musik und Soundeffekte zu verändern. Darüber hinaus will Nintendo die Nutzerfreundlichkeit des eShops verbessert und die generelle Systemstabilität optimiert haben.

Zu den fünf einfachen Farb-Designs, die mit dem Update bereit stehen, kommen eine ganze Reihe weiterer Motive, die man im Design-Shop erwerben kann. Die Designs "Alles Mario", "Alles Luigi", "Alles Peach", "Alles Yoshi" sowie "The Legend of Zelda: A Link Between Worlds – Zwei Welten" sind für jeweils 1,99 Euro erhältlich.

Designs im HOME-Menü hinzugefügt
  • Sie können nun die Gestaltung des HOME-Menüs mithilfe von Designs anpassen. Mit diesem Update erhalten Sie fünf Designs, zudem können Sie zusätzliche Designs im Design-Shop erwerben. Designs können in den HOME-Menü-Einstellungen unter der Option „Design ändern“ ausgewählt werden.

Nintendo eShop
  • Die Gestaltung des Bildschirms der Software-Informationen wurde geändert, um den Zugang zu Videos, Demoversionen (wenn verfügbar), Bewertungen von Nutzern und weiteren Informationen zu erleichtern.
  • Es wurden weitere Anpassungen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit vorgenommen.

Verbesserungen der Systemstabilität und weitere Anpassungen
  • Es wurden weitere Verbesserungen der Stabilität des Systems insgesamt sowie weitere kleinere Anpassungen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit vorgenommen.

Quelle: Nintendo

Kommentare

TGChickSaw911 schrieb am
Naja, diese Designs sind natürlich überhaupt nicht notwendig aber das gelbe passt natürlich wunderbar zu meinem A Link Between Worlds 3DS XL in Gold ^^ Würde mir allerdings kein Theme extra kaufen... Gibt es sicherlich einige da draußen, Nintendo verdient sich damit ein wenig etwas und was neues auf dem Konsolenmarkt ist das mittlerweile auch nicht. Ob Stabilitätsverbesserungen wirklich vorgenommen wurden und in welcher Weise, weiß natürlich kein Mensch. Ich denke mal eher es wurden paar Flashkarten mehr geblockt ;) Ist aber auch Nintendos' gutes Recht und niemand würde sowas in seine Changelogs preisgeben
Balmung schrieb am
crimsonidol hat geschrieben:PS3 (seit keine Ahnung wann) oder Vita (seit letzter Woche)?
Zumindest ist das jetzt nichts, was man Nintendo vorwerfen sollte. Immerhin liefern sie fünf Themes mit. Bei Sony gibt es für die Vita beispielsweise nur zwei Gratis-Themes (und zwei insgesamt bislang), und die darf/muss man auch noch separat runterladen. Zumal die nicht einmal richtig funktionieren... :x
Ich finde diesen Trend einfach nervig für alles immer unbedingt Geld haben zu wollen. Zwar hat man nun unterschiedliche Designs, aber selbst eines erstellen und damit sein Gerät noch mehr individualisieren kann man nicht.
TheBadGuy schrieb am
Find das nen bissel teuer, oder bin ich das , der nur so denkt?
Caramarc schrieb am
Warum keine Screenshots oder ähnliche Infos. Reine News posten ist ein bisschen wenig.
Zum Glück gibt es andere Quellen und für die die es interessiert hier ein Video mit Übersicht der Designs https://www.youtube.com/watch?v=KYen3l-Hi5o
schrieb am

Facebook

Google+