Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance: Der Anfang vom Ende - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Release:
20.07.2012
Test: Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance
85

Leserwertung: 88% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kingdom Hearts 3DS: Der Anfang vom Ende

Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance (Rollenspiel) von Square Enix / Nintendo
Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance (Rollenspiel) von Square Enix / Nintendo - Bildquelle: Square Enix / Nintendo
Dass man an einem Kingdom Hearts-Titel für den 3DS arbeitet, hatte Square Enix schon vor einiger Zeit bekannt gegeben. Im Rahmen einer hauseigenen Presseveranstaltung gab der Publisher nun ein paar Details preis und verkündete den offiziellen Namen des Spiels: Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance .

In einer Mitteilung ordnete Tetsuya Nomora den kommenden Titel in die gesamte Marke ein:

"Das zehnjährige Jubiläum von Kingdom Hearts steht demnächst an - die Serie nähert sich endlich der letzten Phase der Geschichte. Die Story von KH 3D bildet den Prolog für die finale Schlacht, und wie bei den anderen Titeln wird es manche Überraschung geben.

Dieses Mal habe ich mich einer Herausforderung gestellt und mit dem 3DS eine neue Hardware auserkoren, um diese Überraschungen zu präsentieren. Wir bereiten ein komplett neues System vor, welches euch einen Blick in die Zukunft von Kingdom Hearts gewähren wird. Ich glaube, es wird ambitioniert sein und noch aufregendere Action bieten. Freut euch schon mal darauf."

Kommentare

Mirabai schrieb am
artmanphil hat geschrieben:Wer an der Quelle eine J3ds sitzt hat auch eine Quelle für J3ds-Games XD
.
Quelle soso http://www.play-asia.com/paOS-14-71-18l-49-en.html
und jetzt? kann sich jeder der will einen 3ds bestellen. Man kann sich dort auch alle Games aus Japan bestellen, das ist wirklich keine kunst :)
Es geht einfach darum das man Japanisch können sollte, wer dem nicht mächtig ist, muss sich wohl oder übel gedulden.
Mira
Newo schrieb am
artmanphil hat geschrieben:Wer an der Quelle eine J3ds sitzt hat auch eine Quelle für J3ds-Games XD
Btw. diese Konsolenhopperei geht auch gaaarnicht, aber es sind ja meistens "Epiloge" und "Extrastories", die mit der fetten Konsolenfassung nur zum Teil zusammenhängen.
ja immer und immer wieder dasselbe aus einer anderen ansicht .z.b. bei recoded ist es teil 1 mit ner datenstörungsgeschichte...
Square bringt endlich KH3 raus, damit die Serie endlich enden kann und ich mit dem Thema auch abschließen kann da Teil 1 und 2 genial waren für PS2(wette es kommen erst die HD Remakes XD).
Barzano schrieb am
artmanphil hat geschrieben:Wer an der Quelle eine J3ds sitzt hat auch eine Quelle für J3ds-Games XD
Btw. diese Konsolenhopperei geht auch gaaarnicht, aber es sind ja meistens "Epiloge" und "Extrastories", die mit der fetten Konsolenfassung nur zum Teil zusammenhängen.
Tja, so ganz stimmt das nicht. Chain of Memories und Birth by sleep sind für die Gesamtstory eigentlich genauso wichtig wie KH 1 und 2.
Days und Coded sind dagegen eher Sidestorys, die man auch ganz gut auslassen kann.
@ Topic: Einen 3DS werde ich mir ohnehin holen und wenn das Spiel sich dann auf ähnlichem Niveau bewegt wie BbS bin ich glücklich :)
artmanphil schrieb am
Wer an der Quelle eine J3ds sitzt hat auch eine Quelle für J3ds-Games XD
Btw. diese Konsolenhopperei geht auch gaaarnicht, aber es sind ja meistens "Epiloge" und "Extrastories", die mit der fetten Konsolenfassung nur zum Teil zusammenhängen.
Mirabai schrieb am
Krayt hat geschrieben: Ansonsten: 3DS wird sofort zum Japan-Release gekauft, ein Glück, dass ich an der Quelle sitze.
Und das bringt dir was? da die "Konsole" gelocked ist, müsstest du immer spiele aus Japan bestellen was ich mir bei RPGs und co doch ziemlich "sinnfrei" vorstelle.
@Thema:
wird auch mal zeit das es ein ende nimmt, sie haben die schöne Geschichte schon lang genug ausgeschlachtet.
Mira
schrieb am

Facebook

Google+