Super Smash Bros.: Wie wird gespielt? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Publisher: Nintendo
Release:
02.10.2014
28.11.2014
Test: Super Smash Bros.
85

“Herrlich durchgeknalltes Comic-Gemetzel mit riesigem Umfang und adrenalingeladenen Mehrspieler-Kämpfen.”

Test: Super Smash Bros.
85

“Herrlich durchgeknalltes Comic-Gemetzel mit riesigem Umfang und adrenalingeladenen Mehrspieler-Kämpfen - lediglich der Online-Modus schwächelt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Super Smash Bros.: Wie wird gespielt?

Super Smash Bros. (Action) von Nintendo
Super Smash Bros. (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Anleitungen von Videospielen sind heutzutage fast gänzlich verschwunden oder wurden durch einseitige AGB-Zettelchen ersetzt. Die Anleitung zu Super Smash Bros. ist auch nicht mehr als ein kleines Kärtchen und erklärt leider nicht die Spielmodi oder das Ziel eines Kampfes. Dabei könnten Neulinge von Nintendos Beat'em-Up gerade bei ihren ersten Runden mit fragenden Gesichtern auf ihren Bildschirm starren, fehlen doch konventionelle Dinge wie die Energieleiste und das Gegner-KO.

Um zumindest den Einstieg zu erleichtern, hat Nintendo ein Video veröffentlicht, um diverse Angriffsmuster auch in Bewegung darzustellen und zu erklären, warum es z.B. nur einen Schlagknopf gibt. Ebenso erläutert man die Schadensanzeige der Kämpfer und wie man selbst in dem Spiel punktet.

Letztes aktuelles Video: Wie wirds gespielt


Kommentare

soul-stylez schrieb am
Ich fand die fetten Handbücher früher auch gut. Aber gerade bei SSB braucht es diese nicht. 2 min gespielt und jeder hat das spiel verstanden ^^ aber ja. Retailkäufe wären schon attraktiver. Vielleicht soll aber so auch eine Annäherung zu den Digitalen Verkäufen erreicht werden.
Nuracus schrieb am
Lang lebe die gute alte Lokuslektüre!
4P|Culobuster schrieb am
Darnsinn hat geschrieben:
stormgamer hat geschrieben:da braucht man sicgh ja auch nicht wundern warum retailverkäufe immer unattraktiver werden. ich weis nicht wie es euch geht aber v.a. früher fand ich anleitungen immer toll weil sie auch mit (optionalen) storytrivia und artwork gespickt waren. hach... da muss ich schon sagen vermiss ich ECHT die alte zeit

Fand Anleitungen auch immer super. Habe die meist auf der Toilette gelesen. :-)
Ich ebenso. Vorallem die dicken Brocken zu Baldurs Gate 2 und Diablo 2. :-D
Darnsinn schrieb am
stormgamer hat geschrieben:da braucht man sicgh ja auch nicht wundern warum retailverkäufe immer unattraktiver werden. ich weis nicht wie es euch geht aber v.a. früher fand ich anleitungen immer toll weil sie auch mit (optionalen) storytrivia und artwork gespickt waren. hach... da muss ich schon sagen vermiss ich ECHT die alte zeit

Fand Anleitungen auch immer super. Habe die meist auf der Toilette gelesen. :-)
schrieb am

Facebook

Google+