Pokémon X & Y: Neuzugang Sylveon im Visier - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
12.10.2013
Test: Pokémon X & Y
85

“Schön, rund, umfangreich: Pokémon X/Y ist ein tolles Geschenk zum fünfzehnten Geburtstag der Serie.”

Leserwertung: 90% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pokémon X & Y: Neuzugang Sylveon im Visier

Pokémon X & Y (Rollenspiel) von Nintendo
Pokémon X & Y (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Mit Sylveon, einer neuen, achten Evolution von Eevee, hat Nintendo ein frisches Pokémon für die im Oktober auf 3DS erscheinenden Editionen X & Y angekündigt. Aufnahmen von Sylveon finden sich in der Galerie, bewegte Bilder gibt's im Ankündigungs-Trailer:



Quelle: Nintendo

Kommentare

SWey90 schrieb am
Die Pokemon, ganz gleich welcher Generation sie angehören, zeichneten sich durch Mischungen aus der Natur aus. Hinzu kamen dann die "originellen" Namen, die wie lächerliche Wortspiele wirkten.
Ich sehe nicht, dass da eine Generation aus dem Rahmen fällt. Auch die erste ist nach diesen Mustern gestrickt.
Dass die Entwickler jetzt mit X & Y einen neuen Schritt wagen, ist nur richtig. Die Spiele sind zwar allesamt unterhaltsam, aber recht austauschbar. Aus dem Spielprinzip, was seit Blau/Rot besteht, kann man noch viel mehr rausholen.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt schrieb am
Mythenmetz hat geschrieben:Ave!
JesusOfCool hat geschrieben:das ist so wie porenta mit der lauchstange
oder kangama mit dem jungen ^^'

Diese Dinge bleiben besser nicht hinterfragt.
Bild
die namen der pokemon waren übrigens immer auf einem ähnlichen niveau.
glumada -> ne mischung aus glut und salamander. wie unglaublich kreativ
raupy, taubsi, rettan, ratzfratz, mauzi, enton, ponita, sleima, muschas, krabby, rihorn, goldini, sterndu, tauros, magmar, -> muss man dazu überhaupt was sagen?

Na komm - Rettan und Arbok sind ja wohl echte Geniestreiche. Was glaubst du, wie begeistert ich damals davon war. :wink:

Ich wiß gar nicht, wann ich das letzte mal so lachen musste, bei einem Bild... achja 2 Seiten zurück bei Raksoris. So wahr, so wahr das ganze.....^^
Super_Marimo schrieb am
Octavio89 hat geschrieben:Jemand, der die Alten nämlich kennt, kann die neuen nicht mal ansatzweise ebenbürdig finden ...

In dem Fall bin ich ein Paradoxon, denn ich finde sie ebenbürtig. Eigentlich finde ich sie sogar einen Ticken besser!
In Rot/Blau/Gelb war nach der Haupthandlung bis auf das Vervollständigen des Pokedex schon größtenteils Sense. Da lobe ich mir Schwarz/Weiß 2 mit dem Pokemon World Tournament, der schwarzen Stadt/dem weißen Wald, Pokewood und dem Musical.
Überhaupt waren die Pokemon der ersten und zweiten Generation auch größtenteils kein Geniestreich! :Hüpf:
Levi  schrieb am
JesusOfCool hat geschrieben:die 5. ist klasse. kommt meiner meinung nach schon fast vor der ersten. wobei die erste beim hauptspiel an sich natürlich unübertroffen bleibt, da es ganz einfach neu war. gen 5 schafft dieses gefühl allerdings besser als alle generationen dazwischen. diesbezüglich bin ich jetzt auch auf XY gespannt, das wird ja von der präsentation her einen riesen schritt machen wie es aussieht.

das Rezept ist einfach: fürs Hauptspiel erstmal NUR neue Pokemon. weder bei den Gegnern, noch man selbst kommt an alte ran. Dadurch fühlt es sich erstmal frisch an. Weiterhin auf so gut wie jeden schnickschnack der sich über die Generationen davor angesammelt hat, verzichtet. Keiner Schönheitswetbewerbe, keinen Untergrund .... keine Beeren .... und sicher noch einiges, mehr was mir jetzt nicht einfällt ;) ... es ist einfach ein Pokemonspiel, in dem es einfach um das geht, was eh 99% der Leute nur interessiert :)... und dann wäre da noch die Story, die in Ansätzen echt potential hat.... ... .... .... und dann hoffnungslos peinlich über bord geworfen wird -_- ... aber das ist eine andere geschichte XD ...
JesusOfCool schrieb am
die 5. ist klasse. kommt meiner meinung nach schon fast vor der ersten. wobei die erste beim hauptspiel an sich natürlich unübertroffen bleibt, da es ganz einfach neu war. gen 5 schafft dieses gefühl allerdings besser als alle generationen dazwischen. diesbezüglich bin ich jetzt auch auf XY gespannt, das wird ja von der präsentation her einen riesen schritt machen wie es aussieht.
schrieb am

Facebook

Google+