Pokémon X & Y: Spielszenen zeigen die Mega-Entwicklung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
12.10.2013
Test: Pokémon X & Y
85

“Schön, rund, umfangreich: Pokémon X/Y ist ein tolles Geschenk zum fünfzehnten Geburtstag der Serie.”

Leserwertung: 90% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pokémon X & Y: Spielszenen zeigen die Mega-Entwicklung

Pokémon X & Y (Rollenspiel) von Nintendo
Pokémon X & Y (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo

Der zweite Spielszenen-Trailer von Pokémon X & Y zeigt die Mega-Entwicklung. Mit verändertem Äußeren stehen einem Pokémon besondere, bis dahin verborgene Kraftreserven zur Verfügung, die ihm im Rahmen der gewöhnlichen Entwicklung verwehrt bleiben. Der neueste Teil des erfolgreichsten Rollenspiels aller Zeiten wird weltweit am 12. Oktober verkauft:

Letztes aktuelles Video: Spielszenen 2


Kommentare

JesusOfCool schrieb am
@locuza: die animationen kann man doch seit der ersten generation deaktivieren. ^^'
Super_Marimo schrieb am
James Dean hat geschrieben:Gott sei Dank ist diese miese Kiddie-Marke genauso doomed wie Nintendo. Beides hat keine Zukunft mehr und sollte bald Sony- oder MS-Exklusiv sein. Wobei, Sony und MS können auf so einen lächerlichen Kindermist auch gut verzichten.

Jawollja! Pokemon ist so doomed, dass zu jeder Generation Verkaufszahlen jenseits der 10 Millionen erzielt werden! :Blauesauge:
Locuza schrieb am
M1L hat geschrieben:
Locuza hat geschrieben:
M1L hat geschrieben:Ich versteh nicht, warum hier über Pokemon gebitched wird =/
Ich würde es sehr gerne Spielen, weil X & Y imo wieder sehr interessante Titel sind.
Leider besitze ich keinen 3DS.

Anfangs hatte ich große Hoffnung, doch dann hat Gamefreak meine Hoffnung beendet.

Grund?

Bei den neusten Spielen ging mir das Art-Design sehr gegen den Strich und Fire/Fight können die sich von einem Loch und zum anderem wieder raus schieben.
Das neue X/Y Game führt Sachen ein, von denen ich nicht begeistert bin.
Pokemons können/müssen gestreichelt oder gefüttert werden, ich kann ihre Stats jetzt in einem Supertraining erhöhen, was mega ugly sprites hat und gar nicht zum 3D Auftakt passt.
Allgemein ist die Bildqualität Nintendo typisch halt purer shit.
Ich werde ein Lamm opfern, an dem Tag, wo Nintendo glatte Kanten und Rundungen erreicht.
Die Megaentwicklungen sehe ich ebenfalls als kritisch an, mal sehen ob man jedes mal die Animation sich geben muss und wie das Balancing aussieht und welche Pokemon dazu in der Lage sind.
Ansonsten sah der Rest ganz gut bis zu gewissen Punkten aus, man hatte auch das Gefühl die Entwicklung kostet mal mehr als 10 Dollar.
4P|IEP schrieb am
M1L hat geschrieben:Ich versteh nicht, warum hier über Pokemon gebitched wird =/

Weil die Halbstarken mal wieder was brauchen um zu beweisen, dass sie erwachsen geworden sind. "Kiddy" und ähnliche Begriffe benutzt man doch sowieso nur unter einem Alter von, naja, sagen wir mal 17.
Ich werde mit meinen fast 30 Jahren jedenfalls weiterhin Pokemon zocken und auch Nintendo-Handhelds unterstützen. Und falls die jemals eine Konsole rausbringen, die Controller hat, die ich nicht abgrundtief verabscheue, dann auch das.
M1L schrieb am
Locuza hat geschrieben:
M1L hat geschrieben:Ich versteh nicht, warum hier über Pokemon gebitched wird =/
Ich würde es sehr gerne Spielen, weil X & Y imo wieder sehr interessante Titel sind.
Leider besitze ich keinen 3DS.

Anfangs hatte ich große Hoffnung, doch dann hat Gamefreak meine Hoffnung beendet.

Grund?
schrieb am

Facebook

Google+