Pokémon X & Y: Käufer der Pokémon Bank erhalten das Pokémon Celebi - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
12.10.2013
Test: Pokémon X & Y
85

“Schön, rund, umfangreich: Pokémon X/Y ist ein tolles Geschenk zum fünfzehnten Geburtstag der Serie.”

Leserwertung: 90% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pokémon X & Y: Käufer der Pokémon Bank bekommen Celebi

Pokémon X & Y (Rollenspiel) von Nintendo
Pokémon X & Y (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
The Pokémon Company International hat bekannt gegeben, dass Käufer der Pokémon Bank ein weiteres Pokémon bekommen werden und zwar Celebi. Dieses Zeitreise-Taschenmonster verfügt über die Attacke "Zurückhaltung", die nicht im normalen Spielverlauf erlernbar ist und dem Ziel nach erfolgreicher Anwendung mindestens 1 KP übrig lässt. Dadurch steigt die Chance auf einen erfolgreichen Fangversuch stark an. Zusätzlich beherrscht es die Attacken "Genesung", "Vitalglocke" und "Bodyguard". Um Celebi erhalten zu können, muss die Pokémon Bank zwischen dem 27. Dezember 2013 und dem 30. September 2014 heruntergeladen und genutzt werden.

Mit der Pokémon Bank können die Spieler über eine Internetverbindung in privaten Online-Boxen bis zu 3.000 Pokémon ablegen, mitnehmen und verwalten. Außerdem können Pokémon zwischen mehreren Handels- oder Download-Versionen von Pokémon X und Pokémon Y verschoben werden. Zu guter Letzt kann man Pokémon aus Pokémon Schwarze Edition, Pokémon Weiße Edition, Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 auf Pokémon X und Pokémon Y übertragen - dies wird durch die angebundene Software "PokéMover" ermöglicht, die man erhält, wenn man die Pokémon Bank herunterlädt.
 
Spieler, die Pokémon Bank und die angebundene Software PokéMover zwischen dem 27. Dezember 2013 und dem 31. Januar 2014 herunterladen, erhalten innerhalb der Anwendung eine Lizenz zur Probe, mit der sie Pokémon Bank und PokéMover 30 Tage ohne Gebühr nutzen können. Nach Ablauf dieser Zeitspanne kostet die Pokémon Bank 4,99 Euro pro Jahr.

Letztes aktuelles Video: Pokmon Bank


Quelle: The Pokémon Company International

Kommentare

Ilumi schrieb am
Liebe 4players-Redaktion,
hier ein Bild, wie die letzten Entwicklungsstufen der Starter-Pokémon tatsächlich aussehen:
Bild
Von links nach rechts: Quajutsu, Brigaron, Fennexis.
Und hier euer ständig eingesetztes Fake-Bild:
Bild
Bitte austauschen. Ihr setzt bei Mario und Zelda ja auch keine Fanarts in die News.
Deszaras schrieb am
Man muss gar nichts kaufen um Celebi zu erhalten. Die Bank und der Mover können für einen Monat kostenlos ausprobiert werden, jeder der dies tut ist berechtigt sich ein Celebi abzuholen. Man muss lediglich vor dem 30. September 2014 die Software genutzt haben, dass schließt den Probemonat mit ein.
Und bitte 4players, bitte, hört endlich auf dieses beknackte Bild mit Fake-Pokémon in euren Artikeln zu benutzen! Es ist einfach nur peinlich. Schön wenn euch Pokémon nicht interessiert, aber das Minimum an Recherche um zu erkennen das man Fanart/Fakemons benutzt muss drin sein.
FightingFurball schrieb am
Das wird sicherlich dazu führen, dass es sich viele Leute holen. *kein Sarkasmus*
schrieb am

Facebook

Google+