Power Rangers Super Megaforce: Giga-Galaktische Schwertkampf-Action für 3DS angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Power Rangers Super Megaforce: Schwertkampf-Action für 3DS angekündigt

Power Rangers Super Megaforce () von BANDAI NAMCO Games
Power Rangers Super Megaforce () von BANDAI NAMCO Games - Bildquelle: BANDAI NAMCO Games
Die Power Rangers statten im Herbst dem 3DS einen Besuch ab. Da gewöhnliche Power Rangers offenbar nicht genug sind, haben die Produzenten der gleichnamigen TV-Serie ihre Krieger mit ein paar Superlativen mehr ausgestattet: "Power Rangers Super Mega Force" heißt der seitlich scrollende Prügler, in dem die maskierten Krieger sich durch Gegnerhorden schnetzeln. Statt näher auf die Hintergrundgeschichte einzugehen, verrät die Pressemitteilung lediglich, dass die Erde vor dem Bösen beschützt werden muss. Wie das in etwa aussehen wird, verrät der erste Rutsch Screenshots:

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)

Screenshot - Power Rangers Super Megaforce (3DS)





Kommentare

Newo schrieb am
strawberry mason hat geschrieben:
Sevulon hat geschrieben:Auf dem SNES gab es damals auch so ein snSidescroll-Beat'em-Up, den ich unheimlich gerne gespielt hatte. Am Ende gab es sogar als Bonus auch noch ein paar Kämpfe im Megazord gegen andere Monster in bester Street Fighter Manier, inklusive verschiedener Special Moves [sogar Player vs. Player war hier möglich, wobei Spieler Zwei dann eben eines der Monster auswählte und steuerte]

ich hatte nur den gameboy classic teil, "mighty morphin power rangers the movie", obwohl ich eine super nintendo konsole hatte.. wusste garnichts von einem super nintendo titel - den hole ich nach, ohne scheiß XD
Spoiler: anzeigen
Bild

dafür hatte ich irgendein power rangers spiel für den pc :3
das hier müsste es gewesen sein:
Zitieren ·
straw d berry schrieb am
Sevulon hat geschrieben:Auf dem SNES gab es damals auch so ein snSidescroll-Beat'em-Up, den ich unheimlich gerne gespielt hatte. Am Ende gab es sogar als Bonus auch noch ein paar Kämpfe im Megazord gegen andere Monster in bester Street Fighter Manier, inklusive verschiedener Special Moves [sogar Player vs. Player war hier möglich, wobei Spieler Zwei dann eben eines der Monster auswählte und steuerte]

ich hatte nur den gameboy classic teil, "mighty morphin power rangers the movie", obwohl ich eine super nintendo konsole hatte.. wusste garnichts von einem super nintendo titel - den hole ich nach, ohne scheiß XD
Spoiler: anzeigen
Bild

dafür hatte ich irgendein power rangers spiel für den pc :3
das hier müsste es gewesen sein:
Zitieren ·
Deszaras schrieb am
Purple Heart hat geschrieben:Die Super Sentais sind sowieso besser. Als diese billige lizensierte Kopie.

Und Kamen Rider ist nochmal wesentlich besser als Super Sentai ;P
Purple Heart schrieb am
Die Super Sentais sind sowieso besser. Als diese billige lizensierte Kopie.
Sevulon schrieb am
strawberry mason hat geschrieben:
LePie hat geschrieben:Go Go Power Rangers! :ugly:

staffel 1 war damals der oberhammer, bin als kind dabei voll ausgeflippt.
würde mir auch heute noch ein spiel mit den power rangers der ersten staffel kaufen.. wohl eher aus nostalgiegründen.. aber trotzdem :3

Auf dem SNES gab es damals auch so ein Sidescroll-Beat'em-Up, den ich unheimlich gerne gespielt hatte. Am Ende gab es sogar als Bonus auch noch ein paar Kämpfe im Megazord gegen andere Monster in bester Street Fighter Manier, inklusive verschiedener Special Moves [sogar Player vs. Player war hier möglich, wobei Spieler Zwei dann eben eines der Monster auswählte und steuerte]
schrieb am

Facebook

Google+