Monster Hunter Generations: Spielszenen: Kooperativer Kampf gegen Astalos - ein Vertreter der "Fatalen Vier" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Capcom
Release:
15.07.2016
Test: Monster Hunter Generations
65

“Viel Recycling, wenig Neues - trotzdem werden Handheld-Jäger noch befriedigend unterhalten.”

Leserwertung: 85% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Monster Hunter Generations - Spielszenen: Kooperativer Kampf gegen Astalos - ein Vertreter der "Fatalen Vier"

Monster Hunter Generations (Action) von Capcom / Nintendo
Monster Hunter Generations (Action) von Capcom / Nintendo - Bildquelle: Capcom / Nintendo
Capcom zeigt im folgenden Video einen Vertreter der "Fatalen Vier" aus Monster Hunter Generations. Zu sehen ist der kooperative Kampf gegen Astalos (Flugwyvern), der u.a. elektrische Ladungen einsetzen kann. Währenddessen sprechen die Entwickler über die unterschiedlichen Jagdstile und Jagdtechniken. Zwei Beispiele: "Für alle, die Monster am liebsten bekämpfen, indem sie auf sie springen, dürfte der Luftkampfstil passend sein. Wer dagegen seine Jagdtechniken perfektionieren möchte, sollte eher den Schlägerstil wählen. Jeder Jagdstil zeichnet sich durch ganz eigene Bewegungen und Attacken aus, über die nur er allein verfügt. Die Spieler können (…) experimentieren, bis sie unter 14 verschiedenen Waffenklassen die richtige Ausrüstung sowie den richtigen Jagdstil für sich gefunden haben." Am 15. Juli 2016 wird Monster Hunter Generations für Nintendo 3DS in Europa erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Astalos


Quelle: Capcom

Kommentare

camü schrieb am
suicide-samurai hat geschrieben:
Richibot hat geschrieben:Ich befürchte ein massives Recycling.... hat sich jmd mal das Level angeschaut? Ist aus Freedom Unite, hieß glaub ich Wald und Wiese...:) Das Level is so geschätzte 8 Jahre alt:)

Ähm es ist glaube offiziell, das Monster Hunter X or eben hier in Europa Generations genannt, ein Best-of aus bisherigen Monster Hunter teilen ist. Es gibt zwar es auch paar neue Sachen (Waffen und Monster glaube), aber bei den Maps bedient man sich glaube ausschließlich bei den alten Teilen.
Daher ist es eben nicht Monter Hunter 5 ;)

Jop stimmt im grunde genommen. Gibt keine neue Waffenklasse, im Gegenzug gibt es 4 Hunterstyles und Spezialangriffe. Die haben das Kampfsystem nochmal ordentlich geändert. Ich muss sagen, dass ich mich riesig darauf freue.
Hier gibt es mehr dazu.
suicide-samurai schrieb am
Richibot hat geschrieben:Ich befürchte ein massives Recycling.... hat sich jmd mal das Level angeschaut? Ist aus Freedom Unite, hieß glaub ich Wald und Wiese...:) Das Level is so geschätzte 8 Jahre alt:)

Ähm es ist glaube offiziell, das Monster Hunter X or eben hier in Europa Generations genannt, ein Best-of aus bisherigen Monster Hunter teilen ist. Es gibt zwar es auch paar neue Sachen (Waffen und Monster glaube), aber bei den Maps bedient man sich glaube ausschließlich bei den alten Teilen.
Daher ist es eben nicht Monter Hunter 5 ;)
Richibot schrieb am
Ich befürchte ein massives Recycling.... hat sich jmd mal das Level angeschaut? Ist aus Freedom Unite, hieß glaub ich Wald und Wiese...:) Das Level is so geschätzte 8 Jahre alt:)
schrieb am

Facebook

Google+