The Legend of Zelda: TriForce Heroes: Trailer: Der Fluch von Prinzessin Rüschlinde und die drei Helden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
23.10.2015
Test: The Legend of Zelda: TriForce Heroes
70
Jetzt kaufen ab 29,39€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Legend of Zelda: TriForce Heroes
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Legend of Zelda: Tri Force Heroes - Trailer: Der Fluch von Prinzessin Rüschlinde und die drei Helden

The Legend of Zelda: TriForce Heroes (Action) von Nintendo
The Legend of Zelda: TriForce Heroes (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat ein weiteres Video zum 3DS-Spiel The Legend of Zelda: Tri Force Heroes veröffentlicht. Es beginnt mit der Hintergrundgeschichte rund um den Fluch von Prinzessin Rüschlinde von Textilia und danach steht die (kooperative) Dreier-Gruppe im Vordergrund. Tri Force Heroes kann entweder alleine oder mit insgesamt drei Personen kooperativ gespielt werden - online oder über die lokale, kabellose Verbindung. Einen Modus für zwei Spieler gibt es nicht.

Der Hersteller schreibt dazu: "Die Einwohner des Königreichs Textilia sind von Mode geradezu besessen und zelebrieren die hohe Schneiderkunst. Ganz anders im Lumpenland. Von dort kommt eine Hexe, die Prinzessin Rüschlinde von Textilia mit einem Fluch belegt: Sie muss ein tristes schwarzes Outfit tragen, das sich nicht mehr ablegen lässt. Das Königreich gerät in modische Unordnung, die Bürger sind entsetzt und rufen das Trio der Totem-Helden um Hilfe an. König Lockfried setzt eine hohe Belohnung aus für jeden, der es wagt, ins Lumpenland vorzudringen, die Hexe zu jagen, den Bann zu lösen und Textilia Frieden und Eleganz zurückzugeben. Während des Spiels empfiehlt es sich, fleißig Materialien und Stoffe zu sammeln, aber nicht nur, um den modischen Ansprüchen der schicken Textilianer gerecht zu werden.  Vielmehr schneidert Madame Couture daraus stylische Outfits für Link. Jedes davon verleiht dem Helden neue, besondere Fähigkeiten, die er braucht, um alle Abenteuer zu bestehen. Einige Kleidungsstücke dürften alte Zelda-Fans sofort wiedererkennen, etwa das Goronen-Kostüm, mit dem Link sogar durch Lava schwimmen kann oder das Zora-Kostüm, das ihm als Schwimmer mehr Tempo verleiht. Insgesamt können die Spieler in 36 verschiedene Outfits schlüpfen. Dann müssen sie nur noch herausfinden, in welchem Look sie am besten die 32 Verliese, die vor ihnen liegen, erkunden möchten." The Legend of Zelda: Tri Force Heroes wird am 23. Oktober 2015 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: The Princesss Tell-All Trailer


Quelle: Nintendo
The Legend of Zelda: TriForce Heroes
ab 29,39€ bei

Kommentare

Hokurn schrieb am
Ich bin ja ein wenig hin und her gerissen...
Find ich das jetzt gut oder schlecht? Leichte Tendenz zu schlecht...
lAmbdA schrieb am
Prinzessin Rüschlinde? :lol:
JesusOfCool schrieb am
also zelda hatte ja nie so die großartigen geschichten, aber das hier ist so vollkommen absurd, das könnte aus einem mario&luigi rpg sein.
schrieb am

Facebook

Google+