Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice: Demo im eShop; Prolog-Video zur Vorgeschichte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
08.09.2016
Test: Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice
80

“Gelungene und aufwändig produzierte Ausgabe des albernen Gerichtsabenteuers mit kleinen Macken bei Dialogen und den übersinnlichen Ermittlungsmethoden.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice: Demo im eShop; Prolog-Video zur Vorgeschichte

Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice (Geschicklichkeit) von Capcom
Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice (Geschicklichkeit) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat die Demo von Phoenix Wright: Ace Attorney - Spirit of Justice im Nintendo eShop für Nintendo-3DS-Systeme veröffentlicht. Der Publisher schreibt weiter: "Die Demo bietet euch neben dem klassischen wie beliebten Ace Attorney Gerichtssaal-Gameplay auch noch ein neues Features zum Ausprobieren: die Divination Séance. Also schwingt euch in den obligatorischen blauen Anzug unseres Ass-Anwalts und seht zu wie ihr Ahlbi Ur'gaid, Mönch-in-Ausbildung und Fremdenführer in Khura'in, davor bewahrt als Mörder und Dieb verurteilt zu werden. (...) Wie schon erwähnt, kommt ihr in der Demo auch direkt in den Genuss das neue Features der Divination Séancen, die ein Teil der Séance Verhandlungen von Khura'in sind, auszuprobieren. Die Leitung dieser Verhandlungen übernimmt die königlichen Priesterin Rayfa Padma Khura'in, die es so vermag die letzten Augenblick des Opfers noch mal erlebbar zu machen - eingeschlossen seiner letzten Sinneseindrücke wie Berührungen, Geschmack, Geräusche und Gerüche. All das wir lebendig und im Teich der Seelen reflektiert, der sich in der Mitte des Gerichtsaals befindet. Aus den Erkenntnissen, die die königliche Priesterin durch diese Verfahren gewinnt, kommt diese zu ihrem Schuldspruch, der als die absolute Wahrheit angesehen wird und nicht zu hinterfragen ist. Es liegt also an Phoenix Wright die Beweise für die Unschuld von Ahlbi Ur'gaid in den letzten Augenblicken des Opfers zu finden und Rayfas Erkenntnisse und ihre Schlüsse daraus auszuhebeln."

Darüber hinaus hat Capcom ein voll-animiertes Prolog-Video (mit englischer Sprachausgabe) bereitgestellt, das zeigt, wie es zu den Geschehnissen in The Spirit of Justice gekommen ist. Das Spiel erscheint am 8. September 2016 in digitaler Form im Nintendo eShop.

Letztes aktuelles Video: Anime Intro


Quelle: Capcom

Kommentare

SethSteiner schrieb am
KaioShinDE hat geschrieben:Wenn ich sehe was für ein gequirrlter Rotz in den 3DS Regalen ausliegt kann mir keiner glaubhaft vermitteln dass es sich nicht lohnen soll von einem Phoenix Wright Spiel eine Retail-Version zu machen...

Ich glaube das genausowenig, vor allem wo Hornix Wright ja auch durchaus sein in Bekannter Name ist und der Rotz verkauft sich selbst sicher kein Stück besser. Aber es ist Capvom, die haben auch Dragons Crown nicht gepublished und auf guten Gewinn verzichtet weil... Gründe.
adventureFAN schrieb am
Oder Phoenix Wright zu synchronisieren... der letzte Teil ist schon nicht übersetzt worden.
KaioShinDE schrieb am
Wenn ich sehe was für ein gequirrlter Rotz in den 3DS Regalen ausliegt kann mir keiner glaubhaft vermitteln dass es sich nicht lohnen soll von einem Phoenix Wright Spiel eine Retail-Version zu machen...
schrieb am

Facebook

Google+