Pokémon Kristall: Via Virtual Console auf Nintendo 3DS verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
26.01.2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pokémon Kristall-Edition ist via Virtual Console auf Nintendo 3DS verfügbar

Pokémon Kristall () von Nintendo
Pokémon Kristall () von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Im Nintendo eShop für die mobilen Konsolen der 2DS- und 3DS-Familie ist die Pokémon Kristall-Edition (3DS Virtual Console) veröffentlicht worden. Sie wird als limitierte Version, die nur einen Download-Code enthält, auch im stationären Handel zu haben sein (Preis: 9,99 Euro).

Pokémon Kristall-Edition erschien am 2. November 2001 für den Game Boy Color: "Als erweiterte Version von Pokémon Goldene Edition und Pokémon Silberne Edition war es das erste Pokémon-Spiel, in dem sowohl ein männlicher als auch ein weiblicher Hauptcharakter zur Auswahl stand. Auch die Animationen bei Pokémon-Kämpfen waren in diesem Teil der Reihe neu. In dieser Version von Pokémon Kristall-Edition können Spieler in einer Szene nach Abschluss des Spiels dem mystischen Pokémon Celebi begegnen. In der Originalversion von Pokémon Kristall-Edition konnte Celebi nur nach Einsatz eines speziellen Zubehörs gefunden werden."

Nintendo: "Pokémon Kristall-Edition unterstützt die Kommunikationsfunktionen des Nintendo 3DS-Systems. So können Pokémon-Trainer Linktäusche und Linkkämpfe mit Besitzern der Virtual Console-Versionen von Pokémon Kristall-Edition, Pokémon Goldene Edition und Pokémon Silberne Edition durchführen."

"Dank der Zeitkapselfunktion, die ebenfalls von Pokémon Kristall-Edition unterstützt wird, können Spieler per Linktausch Pokémon mit Besitzern der Virtual Console-Versionen von Pokémon Kristall-Edition, Pokémon Goldene Edition, Pokémon Silberne Edition, Pokémon Rote Edition, Pokémon Blaue Edition und Pokémon Gelbe Edition: Special Pikachu Edition in Pokémon-Centern im Spiel austauschen. Weiterhin unterstützt Pokémon Kristall-Edition auch Pokémon Bank. Somit können nun Pokémon aus allen Hauptspielen der Reihe zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond hinzugefügt werden."

Letztes aktuelles Video: 3DS-Launch-Trailer


Quelle: Nintendo

Kommentare

sourcOr schrieb am
master-2006 hat geschrieben: ?
28.01.2018 15:55
Auch wenn Ich verstehe was du meinst sehe Ich einfach nicht den Mehrgewinn durch den Karton drumherum. Hätte man noch ein Handbuch dazugelegt oder evt. sogar das Spiel auf einer 3DS Karte ausgeliefert (Was bei dem bisschen Speicherplatz den ein GBC Spiel braucht Verschwendung wäre, Ich weiß), dann von mir aus.
Aber so ist es einfach ein wertloses Stück Karton sobald der Code eingelöst ist, denn seien wir mal ehrlich, meinen GBC Karton von dem Spiel habe ich bei meinen Eltern irgendwo auf dem Dachboden, den stelle Ich mir auch nicht aus ;)
Gut, dadurch, dass es wirklich keinen Aufpreis beinhaltet ist es wohl Jammern auf hohem Niveau :D
Aber da Ich 10? im Vergleich zu Links Awakening DX oder den Oracle Of ... Zeldas für 6? preislich echt happig finde hätte man da meiner Meinung nach durchaus etwas mehr erwarten können.
Aber das ist mein generelles Problem mit den in meinen Augen zu teuren VC-Pokemons, das hat jetzt nicht speziell hiermit zu tun.
Is eben kein wertloses Stück Karton. Die Leute zahlen für eingeboxte Spiele auf ebay doch ebenfalls mehr als nur für das Modul alleine. Da die meisten ihre Spielekartons damals weggeworfen haben, ist das ganze natürlich für manche schwer nachzuvollziehen :P
master-2006 schrieb am
wilko1989 hat geschrieben: ?
27.01.2018 14:14
master-2006 hat geschrieben: ?
27.01.2018 11:56
Die "limitierte" Version beinhaltet einfach einen Code für den eShop und das wars? Ist ja der helle Wahnsinn...
Es geht hier um die Box, die wirklich genau so aussieht wie damals zu Zeiten des Gameboy Colors.
Für Fans ist das eine tolle Sache.
Und da die Box völlig ohne Aufpreis zur regulären eshop Version in den Handel kommt finde ich ist das echt ein schönes Geschenk an die Fans.
Hat natürlich in erster Linie einen gewissen Nostalgie- und Sammlerwert. Damit kann natürlich nicht jeder etwas anfangen...
Aber für die Personen von damals, die ein großes Stück Kindheit mit diesem Spiel verbinden, ist das wirklich toll :D
Auch wenn Ich verstehe was du meinst sehe Ich einfach nicht den Mehrgewinn durch den Karton drumherum. Hätte man noch ein Handbuch dazugelegt oder evt. sogar das Spiel auf einer 3DS Karte ausgeliefert (Was bei dem bisschen Speicherplatz den ein GBC Spiel braucht Verschwendung wäre, Ich weiß), dann von mir aus.
Aber so ist es einfach ein wertloses Stück Karton sobald der Code eingelöst ist, denn seien wir mal ehrlich, meinen GBC Karton von dem Spiel habe ich bei meinen Eltern irgendwo auf dem Dachboden, den stelle Ich mir auch nicht aus
wilko1989 schrieb am
master-2006 hat geschrieben: ?
27.01.2018 11:56
Die "limitierte" Version beinhaltet einfach einen Code für den eShop und das wars? Ist ja der helle Wahnsinn...
Es geht hier um die Box, die wirklich genau so aussieht wie damals zu Zeiten des Gameboy Colors.
Für Fans ist das eine tolle Sache.
Und da die Box völlig ohne Aufpreis zur regulären eshop Version in den Handel kommt finde ich ist das echt ein schönes Geschenk an die Fans.
Hat natürlich in erster Linie einen gewissen Nostalgie- und Sammlerwert. Damit kann natürlich nicht jeder etwas anfangen...
Aber für die Personen von damals, die ein großes Stück Kindheit mit diesem Spiel verbinden, ist das wirklich toll :D
master-2006 schrieb am
Die "limitierte" Version beinhaltet einfach einen Code für den eShop und das wars? Ist ja der helle Wahnsinn...
schrieb am

Facebook

Google+