PlayStation 4: Sony-Angestellte reagieren auf Anti-DRM-Stimmung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
29.11.2013

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation 4: Sony-Angestellte reagieren auf Anti-DRM-Stimmung

PlayStation 4 (Hardware) von Sony
PlayStation 4 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Eine offizielle Stellungnahme von Sony zum Thema Gebrauchtspiele auf der PlayStation 4 gibt es bis dato nicht - wahrscheinlich wird man sich bis zur E3 (11. bis 13. Juni) gedulden müssen. Die Kollegen von Eurogamer.net verweisen aber darauf, dass einige Angestellte von SCEA und den SCE Worldwide Studios angesichts der Entrüstung vieler User über die ebenfalls noch unklare Xbox One-Gebrauchtspielpolitik ihre Twitter-Accounts für die folgenden Kommentare bemüht haben - auch wenn keiner der Hashtags (#PS4USEDGAMES oder #PS4noDRM) direkt referenziert wird:





John Koller ist der Chef des Hardwaremarketings bei SCEA, Nick Accordino betreut derzeit als Producer u.a. Knack, Scott Rohde ist Chef der Produktentwicklung bei Sony Worldwide Studios America.

Die Handhabung von Gebrauchtspielen war vermutlich das am häufigsten diskutierte Thema im Schatten der Vorstellung der Xbox One. Sony hatte sich im Gegensatz zu Microsoft nach der Ankündigung der PlayStation 4 eher vage ausgedrückt. Nach dem Geoff Keighley gestern mit Bezug auf eigene Quellen berichtete, dass Sony schon allein wegen des Drucks der Hersteller ähnliche Pläne haben dürfte, meldeten viele Nutzer sich auf Twitter & Co. zu Wort und forderten den Hersteller auf, von derartigen Plänen Abstand zu halten.

Letztes aktuelles Video: E3-Teaser See the Future


Kommentare

johndoe1633711 schrieb am
crewmate hat geschrieben:Wie sieht das bei der PS4 derzeit eigentlich mit PSN Spielen, PSone/2 Spielen und den Minis aus? PSone (checkt ihr's? "Hahaha.") geht sowohl auf der 3er als auch der Vita.

kannst davon ausgehen,das zum. ps1/2 auch auf ps4 laufen wird (emu).
onaccdesaster schrieb am
@Armin:
Der Horst ist eh nix, ist ja noch schlimmer als PS4 ;-)
Armin schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
SethSteiner hat geschrieben:Warum sollte ich? Ich seh es nicht ein dreißig Minuten lang Videos zu gucken.
Ich tue mich halt schwer, jemanden als Diskussionspartner ernst zu nehmen, der sich nicht einmal die Zeit nimmt, die Punkte, die er kritisieren möchte, auch zu lesen/hören/sehen...

:lol: :lol: :lol:
Jetzt soll man also erstmal ne halbe Stunde irgendeinem Horst (mit hoher Wahrscheinlichkeit fuer 95% Schwachsinn) bei youtube zuhoeren, am besten noch Notizen machen bevor man weitermachen darf? Wenn der ganze Thread um das Video ging wie bei Trailern oder release Vorschau vielleicht aber so nich.
Kannst das video ja gerne als Quelle verlinken, aber musst schon selber schreiben, was Du davon mitteilen wolltest.
onaccdesaster schrieb am
@otothegoglu:
zu1: Ist doch toll das Nintendo etwas verbessert und außerdem muss man nicht. ich hab die Wii U jetzt mal in Release-Version gelassen und außerdem Sony hat in den Jahren auch schon ein paar Updates rausgelassen und wenn Nintendo damit Ladezeiten und Menu verbessert sieht man doch das sie etwas machen :-)
zu2 Mit Ubisoft und ZombiU meine ich das das Spiel auch ein Erfolg ist ohne DRM wobei Ubisoft auf PC nur auf DRM setzt, das meine ich. Von wegen ohne DRM gibts keine guten Spiele. Auf PS3 sind die Spiele auch DRM-Frei aber warten wir mal ab ob es auf den Neuen kommt. Ich denke schon nach dem ganzen TamTam das die Hersteller da betreiben.
zu3. Ich hatte auch gedacht das der Controller Mist ist aber ich finde es bringt ein anderes Spielgefühl. Du siehst das anders, also Geschmackssache.
Fazit: Auch wenn Nintendo technisch hinterherhinkt finde ich das sie das bessere Konzept haben. Alleine schon das Menu der Wii U interagiert mit dem Nutzer und man kann vielleicht sagen das es ein bisschen "kindisch" ist aber sind wir nicht alle irgendwo "Kind" geblieben und zocken deswegen gern? ;-)
Und noch was: Ich bereue den Kauf der Wii U nicht denn sie bietet mir den Spass den ich gesucht habe und den mir die Anderen nicht bieten können. Darum hat Nintendo mein Geld jetzt bekommen und die anderen können lange darauf warten das sie mei nGeld bekommen. Auf die aktuelle Weise die sie heutzutage betreiben eh nicht. :evil:
greenelve schrieb am
Sony ist auch ein Publisher. :oops: Und manche Publisher machen davon direkt Gebrauch, andere werden wohl erst später nachziehen.
Aber schauen wir zur Wii U, wo es laut Nintendo den Herstellern überlassen ist, Demos zu begrenzen...und bislang sind es alle. :(
schrieb am

Facebook

Google+