Indivisible: Action-Rollenspiel erzielt über 2,2 Mio. Dollar durch Schwarmfinanzierung und Vorbestellungen - 4Players.de

 
Action-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: 505 Games
Release:
08.10.2019
08.10.2019
08.10.2019
08.10.2019
Q4 2019
07.10.2019
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Indivisible
 
 
Vorschau: Indivisible
 
 
Vorschau: Indivisible
 
 
Vorschau: Indivisible
 
 
Vorbestellen
ab 33,99€

ab 35,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Indivisible
Ab 33.99€
Jetzt vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Indivisible: Action-Rollenspiel erzielt über 2,2 Mio. Dollar durch Schwarmfinanzierung und Vorbestellungen

Indivisible (Rollenspiel) von 505 Games
Indivisible (Rollenspiel) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Lab Zero Games haben die Crowdfunding- und Pre-order-Kampagne zu Indivisible offiziell beendet, wie sie per Update bekannt gaben. Insgesamt seien dabei 2.216.972 Dollar eingenommen worden. 2.009.010 Dollar aus der Ende 2015 erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungskampagne auf Indiegogo sowie 207.962 Dollar über BackerKits. Hinzu kommen weitere zwei Millionen Dollar, die Publisher 505 Games zur Unterstützung zugesagt hatte. Das Zusatzziel zur Implementierung mehrerer Spielenden sowie eines Hardcore-Bonus-Dungeons wurde allerdings nicht mehr erreicht.

Das von Valkyrie Profile und Super Metroid inspirierte 2D-Action-Rollenspiel soll noch 2018 für Windows, Mac, Linux, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen. Eine kostenlose Demo für PC und PS4 kann über die offizielle Website heruntergeladen werden.

Letztes aktuelles Video: Switch-Trailer

Quelle: Indiegogo / Lab Zero Games / 505 Games
Indivisible
ab 35,99€ bei

Kommentare

Skuz schrieb am
Grim85RIP hat geschrieben: ?
08.01.2018 14:13
Ich freu mich drauf, schon die Demo hatte mich ob Ihres visuellen Konzepts in ihren Bann gezogen. :D
Habe gerade ein Video angeschaut. Sieht ganz hübsch aus, aber für meinen Geschmack ist die Kamera zu nah dran.
Gab es in der Demo die Möglichkeit die Kameraentfernung zu ändern?
Grim85RIP schrieb am
Ich freu mich drauf, schon die Demo hatte mich ob Ihres visuellen Konzepts in ihren Bann gezogen. :D
schrieb am