PlayStation Network: Capcom bekommt eigenen Store - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSN: Capcom bekommt eigenen Store

PlayStation Network (Sonstiges) von Sony
PlayStation Network (Sonstiges) von Sony - Bildquelle: Sony
Aus dem PlayStation-Blog geht hervor, dass Capcom zumindest im amerikanischen PSN-Store ab kommendem Donnerstag einen eigenen Bereich bekommt, in dem sämtliche digitalen Inhalte der Japaner angeboten werden.

Seit dem Start des PlayStation Networks hat sich Capcom als großer Unterstützer von Sonys Online-Plattform erwiesen und darf sich jetzt auf die entsprechende Belohnung freuen, durch die der Zugriff auf die eigenen, zum Teil exklusiven Inhalte deutlich leichter fällt. 

Kommentare

Spambob schrieb am
KillzoneShogun hat geschrieben:Capcom sind sowieso schon immer zu Sony hingezogen, das ist ganz klar, Resident Evil 5 war auch als Exklusiv-Titel geplant, für die PS3, ich will also nicht wieder einmal hören: "Aber die Texturen und Feinheiten sehen auf der 360 viel besser aus".
Denn seit Killzone 2 wissen wir, dass die PS3 geniale Texturen und Feinheiten errechnen kann.
Was ist eigentlich mit Capcoms "Shadow of Rome" ? Das war grafisch n hammer Gore-Titel, wird der fortgesetzt? Denn das Ende des Spiels lässt zumindest zu dem Gedanken verleiten, dass eine Fortsetzung folgt. Weiß einer darüber bescheid? Wäre noch n richtiger Wunsch-Titel von mir.

also ich verstehe es was er meint... ok capcom und sony das ist mal daneben gestellt aber shadow of rome war mal ein geiles spiel und ich habe killzone auf der gc gespielt und war einfach nur erstaunt... da kann ich nur zustimmen das es nicht zieht zu sagen das es auf xbox 360 alles besser ist...
JesusWalks schrieb am
Eisregen121 hat geschrieben:
KillzoneShogun hat geschrieben:Capcom sind sowieso schon immer zu Sony hingezogen, das ist ganz klar, Resident Evil 5 war auch als Exklusiv-Titel geplant, für die PS3, ich will also nicht wieder einmal hören: "Aber die Texturen und Feinheiten sehen auf der 360 viel besser aus".
Denn seit Killzone 2 wissen wir, dass die PS3 geniale Texturen und Feinheiten errechnen kann.
Was ist eigentlich mit Capcoms "Shadow of Rome" ? Das war grafisch n hammer Gore-Titel, wird der fortgesetzt? Denn das Ende des Spiels lässt zumindest zu dem Gedanken verleiten, dass eine Fortsetzung folgt. Weiß einer darüber bescheid? Wäre noch n richtiger Wunsch-Titel von mir.

Ich hab keine Ahnung von was du da redest, und das tolle ist, du scheinbar auch nicht.
Wenn man es schon neuzeitlich betrachten wollte, dann kann man wohl eher sagen das Capcom mit der Xbox liebäugelte (Dea** Ris***) Lost Planet. Wärend für PS3 portierungen oder multiplattform spiele erscheinen.
Aber das sei mal dahin gestellt. Capcom hat in den zeiten von PSone und PS2 klar mehr auf Sony gebaut, wie jeder andere Hersteller fast auch. Das hat nix mit sony mögen oder nicht mögen zu tun, sondern mit viel Kundschaft erreichen.
Dazu kommt das capcom eines der unternehmen ist, von denen du in USA und Europa grad mal 20% mit bekommst. Es ist nach wie vor ein sehr stark japan orientiertes unternehmen, das viele Spiele/Serien, usw.. bringt von denen du hier zu lande nie was hören wirst (und auch nicht für Sony, sondern mittlerweile meist handheld und automaten).
Dazu nimmst du Bezug auf tolle texturen bei einem exclusiv spiel (bei dem ich auch davon ausgehe darf das es besser aussehen wird als ein multiplattform Titel) das du noch nie in live aktion gesehen hast.
Und wenn mir jemand schon nach einem "hammer gore titel" schreit, hat er sowieso jegliche...
R_eQuiEm schrieb am
Ilove7 hat geschrieben:Und was genau bringt das jetzt? Auf dem PSN darf doch sowieso jeder selbst sachen veröffentlichen und ins system einspeisen, im gegensatz zu live. Ich verstehe deswegen den sinn nicht ganz, außer das alles capcom zeug auf einem haufen ist.

ich auch nicht..........obwohl die idee ganz cool ist, wenn jeder Publisher seine eigene sparte bekommt.
Ilove7 schrieb am
Und was genau bringt das jetzt? Auf dem PSN darf doch sowieso jeder selbst sachen veröffentlichen und ins system einspeisen, im gegensatz zu live. Ich verstehe deswegen den sinn nicht ganz, außer das alles capcom zeug auf einem haufen ist.
Eisregen121 schrieb am
KillzoneShogun hat geschrieben:Capcom sind sowieso schon immer zu Sony hingezogen, das ist ganz klar, Resident Evil 5 war auch als Exklusiv-Titel geplant, für die PS3, ich will also nicht wieder einmal hören: "Aber die Texturen und Feinheiten sehen auf der 360 viel besser aus".
Denn seit Killzone 2 wissen wir, dass die PS3 geniale Texturen und Feinheiten errechnen kann.
Was ist eigentlich mit Capcoms "Shadow of Rome" ? Das war grafisch n hammer Gore-Titel, wird der fortgesetzt? Denn das Ende des Spiels lässt zumindest zu dem Gedanken verleiten, dass eine Fortsetzung folgt. Weiß einer darüber bescheid? Wäre noch n richtiger Wunsch-Titel von mir.

Ich hab keine Ahnung von was du da redest, und das tolle ist, du scheinbar auch nicht.
Wenn man es schon neuzeitlich betrachten wollte, dann kann man wohl eher sagen das Capcom mit der Xbox liebäugelte (Dea** Ris***) Lost Planet. Wärend für PS3 portierungen oder multiplattform spiele erscheinen.
Aber das sei mal dahin gestellt. Capcom hat in den zeiten von PSone und PS2 klar mehr auf Sony gebaut, wie jeder andere Hersteller fast auch. Das hat nix mit sony mögen oder nicht mögen zu tun, sondern mit viel Kundschaft erreichen.
Dazu kommt das capcom eines der unternehmen ist, von denen du in USA und Europa grad mal 20% mit bekommst. Es ist nach wie vor ein sehr stark japan orientiertes unternehmen, das viele Spiele/Serien, usw.. bringt von denen du hier zu lande nie was hören wirst (und auch nicht für Sony, sondern mittlerweile meist handheld und automaten).
Dazu nimmst du Bezug auf tolle texturen bei einem exclusiv spiel (bei dem ich auch davon ausgehe darf das es besser aussehen wird als ein multiplattform Titel) das du noch nie in live aktion gesehen hast.
Und wenn mir jemand schon nach einem "hammer gore titel" schreit, hat er sowieso jegliche seriöse Diskussion verspielt.
Eine bitte:...
schrieb am

Facebook

Google+