PlayStation Network: Hinweise auf Premium-Dienst - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSN: Hinweise auf Premium-Dienst

PlayStation Network (Sonstiges) von Sony
PlayStation Network (Sonstiges) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony hatte bereits vor einiger Zeit angedeutet, dass es Pläne für gewisse Premium-Dienstleistungen auf dem PlayStation Network gibt. Erste konkrete Indizien für die Art der geplanten Angebote lassen sich einer Umfrage entnehmen, die IPSOS Online Research vermutlich im Auftrag des Herstellers durchführt. Das entsprechende Dokument ist Kotaku zugespielt worden.

Für die verschiedenen Optionen gilt wohl, dass sie zusätzlich zu den bisherigen Möglichkeiten offeriert werden sollen - bisher kostenlose Dienste werden demnach auch weiterhin kostenfrei bleiben.

In manchen Paketen enthalten ist u.a. Cross-Game-Voice-Chat, also die Möglichkeit, sich spieleübergreifend mit anderen Nutzern zu unterhalten. Ebenfalls versprochen wird die Option, Spiele eine Stunde lang antesten zu dürfen - hier ist allerdings unklar, ob sich Sony nur auf PSN-Titel bezieht, oder gar herkömmliche PS3-Produktionen berücksichtigen wird.

Auch könnte es In-Game-Inhalte geben, die Premium-Nutzern vorbehalten bleiben. Ebenfalls möglich: Zugriff auf einen Online-Musikdienst, einen Musikvideodienst sowie die Option, Spiele und anderes auch auf zentralen Servers zu speichern, anstatt die heimische Festplatte zu nutzen.

Das günstigste der in der Umfrage aufgeführten Angebote würde 4,99 Dollar pro Monat oder 29,99 Dollar pro Jahr kosten. Die restlichen Dienste würden mit 9,99 Dollar bzw. 69,99 Dollar pro Monat/Jahr zu Buche schlagen.

Kommentare

Gonzo_the_Rat schrieb am
wtf? Wieso sich die Leute hier so aufregen. Muss mich den Vorrednern anschließen, die diese Einstellung bereits bemängelt haben.
Da ist das PSN von Anfang an kostenlos und plötzlich ist alles scheiße weil Sony ein paar Funktionen für zahlende Kunden anbieten will. Willkommen in der freien Marktwirtschaft. Stellt doch selber mal ein Unternehmen auf, bastelt einen Store für den weltweit sicher einige Leute eingestellt oder eingeteilt worden sind (nein, die kosten freilich nix - die machen das alles auf "Wohltätigkeitsbasis") und schickt mir dann mal Eure Bilanzen. Würde mich mal interessieren, wie lange Ihr das ALLES (und ich meine wirklich alles) kostenlos laufen lassen könnt. Bei MS muss man von vornherein für so gut wie alle Vorteile zahlen.
Ich muss allerdings ehrlich zugeben, dass ich einen möglichen Cross-Game-Chat gar nicht nutzen würde. Wozu auch eigentlich, stellt sich mir persönlich die Frage. Dann stöpsel ich halt mal die Tastatur an und schreibe ne kurze Mail, warte auf die Antwort und das war´s. Oder ich rufe die Leute kurz mal an (was natürlich nicht geht wenn von 1.000.000 Freunden in der Liste ein einziger "real" aus meinem Freundeskreis ist).
Mensch, Kinder. Echt. Immer diese Aufruhr wegen... ach ja, wegen was denn eigentlich. Ach ja, wegen unbestätigten Infos zu noch nicht existierenden Geschäftsmodellen.
Ich fände es, ehrlich gesagt, in Ordnung. Wobei ein Cross-Game-Chat dann zumindest kostenlos angeboten werden könnte. Ich denke auch, dass er das wird.
Naja, viel Spaß noch beim Zocken. Falls das hier noch jemand von den Nörglern mit seiner bösen Sony-Konsole möchte...
Peace!
GoreFutzy schrieb am
tja, da habt ihr euren käse. und das ist noch mieser als der service von MS...gleiches geld für weniger im verhältnis.^^
-Blight- schrieb am
4lpak4 hat geschrieben:4) sind wir bisher ganz gut ohne crossgamechat ausgekommen und jetzt regen sich viele so auf, als ob man gerade einen kostenlos existierenden crossgamechat urplötzlich kostenpflichtig gemacht hat.

"Wir" sind bislang garnicht gut ohne cross-game-chat ausgekommen. Der fehlende cross-game-chat ist das schlimmste am PSN.
4lpak4 schrieb am
finds lustig, wie sich manche hier über ungelegte eier aufregen.
man hat noch keine ahnung ob, wann und wie ein abo kommen wird.
des sind bisher alles nur pläne, bzw. spiele mit gedanken.
besonders lustig finde ich, dass man sich über den crossgamechat aufregt.
1) ist noch nicht sicher, ob abos kommen werden
2) ist noch nicht sicher, ob ein crossgamechat kommen wird
3) ist noch nicht sicher, ob man man den crossgamechat ins abo packt (sofern 1 und 2 eintritt)
4) sind wir bisher ganz gut ohne crossgamechat ausgekommen und jetzt regen sich viele so auf, als ob man gerade einen kostenlos existierenden crossgamechat urplötzlich kostenpflichtig gemacht hat.
man könnte auch sagen "oh mein gott! jetzt machen sie endlich etwas, was wir uns so lange gewünscht haben und dann machen die des nicht mal umsonst!?!?"
TeKiLLaH2k schrieb am
OMG, so ein lang überfälliges Feature wie den Cross-Game-Voice-Chat dann nur für Premium?
Sehr vorteilhaft Sony... -.-
schrieb am

Facebook

Google+