Sonstiges
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation Plus: Vote to Play: Entwickler-Vorstellung der drei möglichen Spiele

PlayStation Network (Sonstiges) von Sony
PlayStation Network (Sonstiges) von Sony - Bildquelle: Sony
Mit "Vote to Play" lässt Sony die PlayStation-Plus-Nutzer über einen Titel abstimmen, der im Rahmen der monatlichen (kostenlosen) PS-Plus-Spiele für PS4 zur Verfügung stehen wird. Die erste Abstimmung startet heute um 17:30 und läuft bis zum Montag, den 24. August (17:30 Uhr). Zur Auswahl werden die folgenden drei Spiele stehen: Armello, Grow Home und Zombie Vikings.
In drei seperaten Videos stellen die Entwickler ihre Titel vor.

Das über Kickstarter finanzierte Strategiespiel Armello (zur Vorschau) kombiniert ein Brettspiel im Märchen-Design mit Rollenspiel-Elementen und taktischem Kartenspiel.


Im Action-Adventure Grow Home (zum Test) schlüpfen Spieler in die Rolle des Roboters Bud, der sich auf die Suche nach dem "Star Planeten" macht, um seinen Planeten zu retten.

Im Koop-Brawler für 4 Spieler Zombie Vikings schicken die Entwickler von Stick it to the man! (zum Test) einen Mix aus Zombies und Wikinger in den Kampf.



Kommentare

Hokurn schrieb am
Ich werde mich bei Release mal drüber informieren und bin bei nem entsprechenden Preis evtl. auch dabei. ;)
Sui7 schrieb am
Na ich wäre auch froh, wenn es Grow Home wird, macht tollen Eindruck und Kritiken sind auch äußerst positiv. Sieht auch derzeit stark danach aus, dass es dies wird laut Umfrage. :)
Persönlich konnte schon Armello jetzt mal auf PC über Bekannten anspielen und finde es extrem gut umgesetzt, persönlicher Pflichtkauf. Freue mich schon auf viele Runden mit meinen Onlinefreunden. ;)
Hokurn schrieb am
Hab jetzt doch für Armello gestimmt und nicht für Grow Home...
Auf das Zombiespiel habe ich überhaupt keinen bock und bei Grow Home habe ich mir irgendwie was anderes drunter vorgestellt. Wenn es am Ende bei Grow Home bleibt ist das in Ordnung aber Armello interessiert mich jetzt schon ein bisschen nach der Beschreibung im Blog. ;)
Na mal sehen...
Ist ja auch nicht jeder gleich Online gewesen. ;)
keiner einer schrieb am
Das Video von Armello ist aber auch wirklich nichts sagend und mit "langweilig" noch schön geredet.
Finde alle 3 Spiele gut und werde mir Armello und den Zombie Brawler vermutlich eh holen, da Coop auf der Couch immer gut ist.
Wäre natürlich toll für mich, wenn das teuerste Spiel im PS Plus landet.
Bei den 3 Spielen würde ich mir glatt alle 3 wünschen und auf PS3 und Vita verzichten.
Seitenwerk schrieb am
Ich habe für Grow Home gestimmt, da ich darauf schon warte seit es auf dem PC Anfang des Jahres rausgekommen ist. Ich bin ehrlich gesagt überrascht das es so rasch für die PS4 umgesetzt worden ist. Ich hätte damit frühestens 2016 gerechnet. Jedenfalls trifft es genau meinen Spielgeschmack. Dieser freie Sandkasten den man auf kreative Weise mit seinem Roboter erkundet während man mit allerlei Pflanzen experimentiert und die Star Plant auf die 2000m bringt spricht mich absolut an.
Auch wenn das Spiel schneller enden soll als es einem vielleicht lieb ist und es nur eine Welt gibt warte ich schon sehnsüchtig darauf. Armello wäre für mich auf Platz zwei oder sogar fast gleichwertig und wird von mir sicherlich trotzdem gekauft. Alleine der Soundtrack bei Armvoll ist es schon wert.
schrieb am

Facebook

Google+