Activision Blizzard: Fusion vollzogen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Activision Blizzard: Fusion vollzogen

Activision Blizzard (Unternehmen) von
Activision Blizzard (Unternehmen) von
Nachdem die Aktionäre Activisions vor zwei Tagen die Fusionspläne abgenickt haben, gaben der Publisher und Vivendi heute den Vollzug des Zusammenschlusses bekannt, der sich die Bezeichnung 'Elefantenhochzeit' redlich verdient hat. Activision und die Vivendi-Tochter Vivendi Games, zu der Blizzard und Sierra Entertainment gehören, bilden nun zusammen Activision Blizzard.

Die Geschicke des neuen Unternehmens werden vom bisherigen Activision-CEO Robert Kotick geleitet, die Mehrheit der Sitze im Aufsichtsrat steht allerdings Vivendi zu. Der französische Konzern hält zudem einen Mehrheitsanteil am Gesamtunternehmen, hatte man im Rahmen der Fusion doch auch mehr als 62 Prozenz der Anteile Activisions erworben.

Der neue Publisher vereint somit Titel bzw. Serien wie Call of Duty und Guitar Hero, deren jeweils jüngste Auskopplungen die bestverkauften Spiele des vergangenen Jahres sind, mit Blizzard-Produktion wie World of Warcraft , dem mit großem Abstand erfolgreichsten MMORPG. Sowohl Activision als auch Blizzard sollen allerdings weiter als separate Marken geführt werden.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+