Activision Blizzard: CoD-Wechselspiel geht weiter - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Activision Blizzard: CoD-Wechselspiel geht weiter

Activision Blizzard (Unternehmen) von
Activision Blizzard (Unternehmen) von
Seit Call of Duty 3 beschäftigen sich zwei Activision-Studios mit der Serie: Die ersten beiden Teile, Call of Duty 4: Modern Warfare und Modern Warfare 2  stammen von Infinity Ward, Teil 3 und Call of Duty: World at War wurden von Treyarch enwickelt.

Jener Ansatz ermöglicht es dem Publisher, wie gewünscht in jedem Jahr ein neues Spiel in den Laden stellen zu können, und so dürfte es auch nicht wirlich überraschen, dass das Wechselspiel weitergeht: In seinem LinkedIn-Profil beschreibt sich David Kim von Treyarch folgendermaßen: "Ich arbeite derzeit an meinem zweiten Projekt als Senior Animator in der Spielebranche mit Activision/Treyarch an Call of Duty 7."

Da Activision Blizzard seiner üblichen Releasepolitik folgen dürfte, wird das Spiel wohl erst in etwa einem Jahr offiziell angekündigt werden und Ende 2010 folgen.

Quelle: Bluesnews

Kommentare

muselgrusel schrieb am
RVN0516 hat geschrieben:Wieso die Spiele sind doch gut.
COD4 ist sogar hervoragend, zwar etwas kurz, aber von der
Atmosphäre ein erstklassiges Spiel.
Gut und Massentauglich kann man aber meist nicht vergleichen ;)
Cod kann man mit einem stupiden Rambo-Film vergleichen, der mehr Atmosphäre und eine wenig bessere Story hat.
Physik?
Freiheit?
KI Intelligenz?
Mir gefallen die CoD-Spiele, aber auch nur, wenn man sie als relativ kurzweilige Schießbudenspiele betrachtet (SP)...
RVN0516 schrieb am
Wieso die Spiele sind doch gut.
COD4 ist sogar hervoragend, zwar etwas kurz, aber von der
Atmosphäre ein erstklassiges Spiel.
COD WaW ist auch gut, kommt leider nicht an COD4 ran
aber defintiv besser als andere was es an WW2 Shooter
oder Shooter überhaupt im Moment gibt.
Ich spiel zwar meist eh Multiplayer, und hier kenn ich auf jeden
Fall nichts besseres, ausser BF: Bad Company aber auch bloss
wegen den schön grossen Karten, die sind mir bei WaW teilweise
etwas klein.
Freakaseud schrieb am
Die sollen mal lieber beide Entwickler zusammenwürfeln und dafür alle 2 Jahre ein GUTES UND INNOVATIVES Spiel rausbringen!
Coldbasher schrieb am
Ist ja eigentlich ganz gut geregelt^^
Risen schrieb am
Also ich halte Treyarch für Fähig, und Infinty für Götter^^ :wink:
schrieb am

Facebook

Google+