Activision Blizzard: "3x Call of Duty, bitte" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Activision: "3x Call of Duty, bitte"

Activision Blizzard (Unternehmen) von
Activision Blizzard (Unternehmen) von
Laut Eurogamer.net hat Activision-Blogger Dam Amrich über Facebook angekündigt, dass in den nächsten zwei Jahren drei Call of Duty-Titel auf den Markt kommen sollen. Bisher wechselten sich Infinity Ward und Treyarch in einem jährlichen Rhythmus ab.

Dabei soll auch ein weiteres Studio an der Marke rumwerkeln, wobei dieser Titel laut Amrich eine neue Richtung einschlagen und nicht länger Core-Spieler bedienen will. Man darf gespannt sein, was dabei rauskommen soll...

Zum Thema Bonuszahlungen meint der Blogger, dass die hohen Beträge von den gefeuerten Infinity Ward-Leitern West und Zampella jetzt auf die anderen Mitarbeiter verteilt werden. Gleichzeitig schiebt er den beiden "Abtrünnigen" die Schuld in die Schuhe, dass sie kurz vor ihrer Entlassung Firmengeheimnisse stehlen wollten und deshalb zurecht keinen Bonus mehr bekommen.

"I [am] saying, 'Stick around and get what you're owed, and maybe more'", so Amrich, der seinem Arbeitgeber und besonders Präsident Bobby Kotick manchmal auch kritisch gegenübersteht. "Vince and Jason had very large bonuses; those bonuses are being redistributed to everybody else, to the people who did not allegedly attempt to steal company secrets. Activision is not pocketing that bonus money; it's still going to the people who work at IW. But you have to work at IW to get it, see? :) I don't want to see talented people screwed out of a paycheck any more than you do".

Gleichzeitig merkt er an, dass die Entwickler bei Activision eine enorm hohe kreative Freiheit besitzen.
 

Kommentare

manicK schrieb am
myn3 hat geschrieben:Dabei soll auch ein weiteres Studio an der Marke rumwerkeln, wobei der dieser Titel laut Amrich eine neue Richtung einschlagen und nicht länger Core-Spieler bedienen will. Man darf gespannt sein, was dabei rauskommen soll...
was an COD ist denn bitte "core"? jeder kleine 13 jährige hosenscheisser zockt COD... und können muss man bei dem spiel absolut nichts.
dem kollegen sollte man man cpma zeigen damit er mal versteht was core wirklich bedeutet
CORE hahah!
im springen schiesen und treffen... UND DAS MIT DER SNIPER!
hahahahahaha :D
the curie-ous schrieb am
:Kratz:
Das erinnert mich an eine Szene aus Family Guy: als Peter im Gefecht neben seinen Kameraden in einem Clownskostüm herläuft und diese belehrt: "Mann, seid ihr doof. Der Feind schießt doch nur auf Soldaten"
S-H schrieb am
GamePrince hat geschrieben:
S-H hat geschrieben:Warum kann man nie Clowns abschießen :D
Call of Duty Circus ^^
Das wäre echt mal was geiles neues lustiges. :lol:
da wär auch mal Platz für ordentlich Minispiele und man kann Move+Natal prerfekt integrieren ^^
GamePrince schrieb am
S-H hat geschrieben:Warum kann man nie Clowns abschießen :D
Call of Duty Circus ^^
Das wäre echt mal was geiles neues lustiges. :lol:
S-H schrieb am
Warum kann man nie Clowns abschießen :D
Call of Duty Circus ^^
schrieb am

Facebook

Google+