Activision Blizzard: Zahlreiche Marvel-Titel nicht mehr im digitalen Vertrieb, darunter auch Deadpool - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Activision - Zahlreiche Marvel-Titel nicht mehr im digitalen Vertrieb

Activision Blizzard (Unternehmen) von
Activision Blizzard (Unternehmen) von
Zahlreiche Marvel-Spiele von Activision und dazugehörige Downloaderweiterungen sind nicht länger auf digitalen Vertriebsplattformen (Steam, Xbox Live Marktplatz und PlayStation Network) verfügbar, da zur Jahreswende offenbar die jeweiligen Lizenzverträge ausliefen. Deswegen wurden viele Titel in den letzten Tagen wohl auch vergünstigt angeboten.

Betroffen sind die folgenden Spiele: Deadpool, Spider-Man: Freund oder Feind, Spider-Man: Web of Shadows, Spider-Man: Dimensions, Spider-Man: Edge of Time, X-Men: The Official Game, X-Men: Destiny und X-Men Origins: Wolverine. Im Einzelhandel dürften diese Spiele hingegen noch zu bekommen sein.

Weiterhin erhältlich ist The Amazing Spider-Man - schließlich ist hierzu ein Nachfolger in Entwicklung.

Quelle: Gameinformer, Activision

Kommentare

Peter__Piper schrieb am
Tut mir leid für High Moon.
Das Spiel hätte mehr Verbreitung verdient. Hab schon auf PS 3 das Spiel gefeiert, und mir Gottseidank in den Weihnachtsdeals für n bissel mehr als n Heiermann auf PC geschossen.
Will mehr solche "liebevollen" Umsetzungen am PC !
Und dann wird nach knapp einem halbenm Jahr der Verkauf wegen Lizenzproblemen eingestellt Oo
Da kann sich doch der Port finanziell kaum gelohnt haben :roll:
Obscura_Nox schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
sYntiq hat geschrieben:Der Download ist in diesem Fall nach rund einem halben Jahr nicht mehr legal erhältlich....

Ja, ist schon komisch, wie manche Firmen und Rechteinhaber scheinbar kein Geld verdienen wollen ...

Irgendwoher muss man ja die Anschuldigungen nehmen, das die phösen Raubkopierer den Markt zerstören um Stasi Kopierschutz zu rechtfertigen.;)
Kajetan schrieb am
sYntiq hat geschrieben:Der Download ist in diesem Fall nach rund einem halben Jahr nicht mehr legal erhältlich....

Ja, ist schon komisch, wie manche Firmen und Rechteinhaber scheinbar kein Geld verdienen wollen ...
greenelve schrieb am
sYntiq hat geschrieben:Und da wollen sie einem Download-only immer als für alle beste und vernünftigste Lösung verkaufen...
Auf Disk kann ich das Spiel auch in 5-10 Jahren noch bekommen. Der Download ist in diesem Fall nach rund einem halben Jahr nicht mehr legal erhältlich....

Bild
sYntiq schrieb am
Und da wollen sie einem Download-only immer als für alle beste und vernünftigste Lösung verkaufen...
Auf Disk kann ich das Spiel auch in 5-10 Jahren noch bekommen. Der Download ist in diesem Fall nach rund einem halben Jahr nicht mehr legal erhältlich....
schrieb am

Facebook

Google+