Red Faction: Guerrilla: Erstes Add-on veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Volition
Publisher: THQ
Release:
05.06.2009
18.09.2009
05.06.2009
Test: Red Faction: Guerrilla
80
Test: Red Faction: Guerrilla
80
Test: Red Faction: Guerrilla
80

Leserwertung: 81% [16]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Red Faction: Guerrilla
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Red Faction Guerilla: Erstes Add-on veröffentlicht

Nach Mariner Valley verschlägt es den Spieler in Demons of the Badlands, dem ersten von drei Zusatzpaketen, die THQ für Red Faction: Guerrilla angekündigt hatte. Die Story ist mehrere Jahre vor der Ankunft Alex Masons auf dem Mars angesiedelt, der Spieler wird sich außerdem sieben neue Waffen und drei frische Fahrzeuge ausprobieren dürfen.

Auf dem Xbox Live Marktplatz ist das Update, welches mit zehn Achievements aufwartet, bereits verfügar und schlägt dort mit 800 Microsoft-Punkten zu Buche.

Kommentare

SWRne0 schrieb am
Rapidity01 hat geschrieben:
SWRne0 hat geschrieben:hmm 800MS punkte sind wieviel bares?
weil wenn es auf die PS3 kommt, lade ich es mir vllt. :D
Je nach Kurs zu dem man die Punkte kauft 7-10?. 800MS points sind im PSN aber generell 10?.
okay super vielen dank für den hinweis :D
Rapidity01 schrieb am
SWRne0 hat geschrieben:hmm 800MS punkte sind wieviel bares?
weil wenn es auf die PS3 kommt, lade ich es mir vllt. :D
Je nach Kurs zu dem man die Punkte kauft 7-10?. 800MS points sind im PSN aber generell 10?.
SWRne0 schrieb am
hmm 800MS punkte sind wieviel bares?
weil wenn es auf die PS3 kommt, lade ich es mir vllt. :D
Aron_dc schrieb am
Für wann ist denn das DLC Pack für die PS3 angekündigt oder ist das wieder MS Zeitexklusiv?
Bright-Warrior schrieb am
otothegoglu hat geschrieben:
roman2 hat geschrieben:
Bright-Warrior hat geschrieben: Ich denke einfach, dass sich das für die Redaktion nicht lohnt. DLC's sind manchmal nur wenige Stunden lang. Dafür einen Testbericht zu schreiben, wenn sich Fans des Hauptspiels die wahrscheinlich sowieso kaufen würden, würde sich einfach nicht lohnen. Und der GTA IV DLC spielt, soweit ich das mitbekommen habe, sowieso in einer anderen Liga als der "gewöhliche" DLC^^. Bestes, über XBox Live veröffentlichtes, Spiel oder irgendwie so war das doch^^.
Tales of MI: Ep 1 hat auch nur ca 2 1/2 Stunden Spielzeit.
...und von den IPhone-Spielen möchte ich erst gar nicht anfangen...^^
So, ich habe mal in den Untiefen des Forums gewühlt und bin hier fündig geworden.
Da es bisher keine andere Stellungnahme zu diesem Thema gibt (zumindest keine, die ich gefunden oder mitbekommen hätte), dürfte Mathias's Aussage vom Januar dazu immer noch Stand der Dinge sein.
schrieb am

Facebook

Google+