Activision: Will mehr als Klampfenhelden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Activision: Will mehr als Klampfenhelden

Guitar Hero gehört zusammen mit Call of Duty zu den wichtigsten Marken im Hause Activision, allerdings möchte man dort nicht auf ewig nur Gitarrenfans ansprechen. So ließ Robert Kotick nun in einem Interview verlauten, dass man zukünftig auch "viele andere Instrumente" abdecken möchte, auch werden Spieler dann zum Mikrofon greifen dürfen - Rock Band und SingStar lassen grüßen.

Beim Publisher wird einigen Gerüchten zufolge möglicherweise an einem Titel namens Drum Villain gewerkelt, im Februar hatte man zudem Markenschutz für den Namen DJ Hero beantragt.

Kommentare

North McLane schrieb am
Sorry @Walter Skinner aber 90% deiner argumente sind einfach schwach! Wenn du keinen Spaß an z.bsp. CoD4 hattest ist das doch dein problem. das Nintendo casual gamer anspricht stimmt, aber die von dir genannten games (mario Galaxy, Metroid Prime 3) sind ja wohl die anti-beispiele schlechthin auf der wii, gegen casual games! Die von dir genannten kritikpunkte sprechen sehr für mehr realismus, den ich persönlich (und viele andere offensichtlich auch!!!) in Spielen nicht brauchen und wollen! Du solltest öfter zu Simulationen greifen! Die haben einen Realitätsanspruch zu erfüllen!
Vegan Gamer schrieb am
Da Crux hat geschrieben: So ja ich bin da der meinung von dem Veganer (traurig, das cih mal so nem gemüsefutzi zustimme, aber ich will hier jetzt nciht noch n flamewar starten über vegan, vegetarier, und blutrünstiger "normalo" und was ist shcon normal).
Na, ist da noch jemand sauer auf mich wegen 1. April? xD
Halox86 schrieb am
also das hardware für den pc nicht teurer sei als für ne konsole kann wirklich höchstens zutreffen, wenn man entsprechend zeit investiert will und kann, um in die materie einzutauchen (mal abgesehn davon das zeit auch geld ist)
nur, für den causal menschen (auch ich hasse dieses wort eigentlich) sieht es nunmal so aus:
PC: 1000? bei Mediamarkt alle 2-3 jahre
Konsole: 250 - 500 ? alle 4-5 jahre
und das argument der freien konfigurierbarkeit zieht auch mal garnicht weil Causalo davon gar keine ahnung hat
dazu kommt mods etc. interessiert die meisten nciht shcließlich muss man erst danach suchen bzw erstmal wissen das es sowas gibt (und hab ich schon erwähtn das zeit auch geld ist?)
auch an das prinzip des einlegens und loszoggens kommen die meisten konsolen spiele näher ran als pc's (einige ausnahemn wurden ja shcon aufgezählt)
einziger Vorteil des PC's zuzeit das im allgemeinen die spiele 10-15? preiswerter sind (auch hier gibts wie immer ausnahmen)
Ich finds auch traurig das der pc immer mehr an wert auf dem spiele markt verliert (ich mag meinen pc :( ), aber ich kann mir nicht vorstellen das das in der nächsten konsolengeneration anders wird.
Worauf ich hoffe ist das es dann dafür für den pc wieder mehr anspruchsvollere games gibt die eben nur kleine zielgruppen abdecken und eben teure grafik verzichten. Dann bekommt mein pc 1. eine längere halbwertszeit und 2. ich wieder "anstrengende spiele"
Da Crux schrieb am
TNT.ungut hat geschrieben:
ThePlake0815 hat geschrieben: Ich habe auch von 98 - 2006 meinen PC immer wieder aufgerüstet, es jedoch dann aufgegeben, da ich nicht, wie viele hier, mami und papi als geldgeber habe!!!
dann geh gefälligst arbeiten du fauler sack!!! ich habe es satt das leute wie du mir braven steuerzahler ständig auf der tasche liegen!!! ich bin nicht dein vater, hörst du?
Geil, erstmal LOL @ that.
So ja ich bin da der meinung von dem Veganer (traurig, das cih mal so nem gemüsefutzi zustimme, aber ich will hier jetzt nciht noch n flamewar starten über vegan, vegetarier, und blutrünstiger "normalo" und was ist shcon normal).
1. Ist mir das System egal, ich hole mir das wo die geilsten und besten Spiele für mich drauf sind.
2. Es ist ncihts schlechtes an Casualgames, es gibt dort einige gute die mir tierisch spaß machen, mario party kann dir einen langweiligen abend mit deinen kumpels retten ohne das man gleihc ne LAN starten muss.
3. Es ging eigentlich um ein Drumspiel !!! YEAH !!! Activison macht das sehr geschicckt, die bringen erst, Keyborad Hero, Violin Hero, Bass Hero, alle instrumeten als heros raus, und machen dann ein Rockband...nein "Monsterorchester" find cih fetter, raus. Dan haben alle 90 euro für jeweils ein hero spiel mit dem instrument bezahlt und bezahlen am ende nochmal für 45 euro für "Monsterorchester". Damit machen sie mehr kohle als ea, und stehen trotzdem noch als die guten da.
4. Geh doch mal einer die Hostage holen !!
5. Hip Hop stinkt !
TNT.ungut schrieb am
ach die sollen nicht weitere instrumente versoften. ich will doch einfach nur mal ein gescheites hip hop spiel, wo ich rappen kann. aber ein cooles spiel, nicht so eins, wo man der megarapstar wird, sondern wo man underground bleibt und ab und an auch mal seine konkurrenten erschiesst. :)
ThePlake0815 hat geschrieben: Ich habe auch von 98 - 2006 meinen PC immer wieder aufgerüstet, es jedoch dann aufgegeben, da ich nicht, wie viele hier, mami und papi als geldgeber habe!!!
dann geh gefälligst arbeiten du fauler sack!!! ich habe es satt das leute wie du mir braven steuerzahler ständig auf der tasche liegen!!! ich bin nicht dein vater, hörst du?
schrieb am

Facebook

Google+