Activision: Shrek und Co. bleiben exklusiv - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Activision verlängert Vertrag mit DreamWorks

Activision konnte sich nach dem Vertrag mit Marvel eine weitere lukrative Lizenz für Jahre sichern. Der Publisher verlängerte jetzt das Lizenzabkommen mit dem Filmstudio DreamWorks, das für Filme wie Shrek verantwortlich zeichnet. Der Vertrag sichert Activision das exklusive Recht, Videospiele für PC und Konsole zu produzieren, die auf künftigen DreamWorks-Filmen basieren. Das umfasst nicht nur mögliche neue Filme mit dem sympathischen Oger Shrek sondern auch die in Produktion befindlichen Filme Rex Havoc und How to Train Your Dragon sowie den für 2007 angekündigten Bee Movie und den für 2008 geplanten Kung Fu Panda. Was der Publisher für die Lizenz bezahlt hat und wie lange die Vereinbarungen gehen wird, wurde nicht bekannt. 

Quelle: GameSpot

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+