Guitar Hero: Aerosmith: Die komplette Songliste - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Musikspiel
Entwickler: Neversoft (360 & PS3) / Vicarious Visions (Wii) / Budcat Creations (PS2)
Publisher: Activision
Release:
26.03.2010
03.04.2009
30.07.2008
26.03.2010
26.03.2010
Test: Guitar Hero: Aerosmith
75
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Guitar Hero: Aerosmith
75
Test: Guitar Hero: Aerosmith
75
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 73% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guitar Hero: Aerosmith: Songliste

Die meisten Guitar Hero-Fans dürften vermutlich schon für Guitar Hero: World Tour sparen, Activision hat allerdings bekanntermaßen mit Guitar Hero: Aerosmith  noch einen sommerlichen Zwischensnack für Musikspielfans parat. VideogamesBlogger hat nun eine komplette Übersicht über alle Lieder veröffentlicht, die im Ableger der Serie nachgespielt werden können.

Stufe 1: "Getting the Band Together"

1. All the Young Dudes - Mott the Hoople (Cover)
2. Draw the Line - Aerosmith
3. Dream Police - Cheap Trick
4. Make It - Aerosmith (Neuaufnahme)
5. Uncle Salty - Aerosmith

Stufe 2: "First Taste of Success"

6. All Day and All of the Night - The Kinks (Cover)
7. I Hate Myself for Loving You - Joan Jett
8. Movin' Out - Aerosmith (Neuaufnahme)
9. No Surprize - Aerosmith
10. Sweet Emotion - Aerosmith

Stufe 3: "The Triumphant Return"

11. Complete Control - The Clash
12. Livin' on the Edge - Aerosmith
13. Love in an Elevator - Aerosmith
14. Personality Crisis - New York Dolls (Cover)
15. Rag Doll - Aerosmith

Stufe 4: "International Superstars"

16. Bright Light Fright - Aerosmith
17. King of Rock - Run-D.M.C.
18. Nobody's Fault - Aerosmith
19. She Sells Sanctuary - The Cult
20. Walk This Way - Run-D.M.C. featuring Aerosmith

Stufe 5: "The Great American Band"

21. Always on the Run - Lenny Kravitz
22. Back in the Saddle - Aerosmith
23. Beyond Beautiful - Aerosmith
24. Dream On - Aerosmith (Neuaufnahme)
25. Hard to Handle - The Black Crowes (Cover)

Stufe 6: "Rock N Roll Legends"

26. Cat Scratch Fever - Ted Nugent
27. Mama Kin by Aerosmith (Neuaufnahme)
28. Sex Type Thing - Stone Temple Pilots
29. Toys In The Attic - Aerosmith
30. Train Kept A Rollin - Aerosmith
31. Guitar Battle vs Joe Perry - Joe Perry

Bonus-Songs

32. Combination -Aerosmith
33. Kings and Queens - Aerosmith
34. Let The Music Do The Talking - Aerosmith
35. Mercy - Joe Perry
36. Pandora's Box - Aerosmith
37. Pink - Aerosmith
38. Rats In The Cellar - Aerosmith
39. Shakin' My Cage - Joe Perry
40. Talk Talkin - Joe Perry
41. Walk This Way - Aerosmith


Quelle: Kotaku

Kommentare

Mr. Malf schrieb am
ich will guitar hero guns n roses -.-
frozen661 schrieb am
keine ahnung, warum gerade aerosmith für gh herhalten durften. da gibt es wirklich um längen und längen und nochmals längen-längen bessere gitarrenbands. ich hätte mir z. b. alte metallica gewünscht oder die pain-killer-priests oder wie wäre es mal mit yngwie malmsteen gewesen? meinetwegen auch led zeppelin oder deep purple. ac/dc, zu zeiten von let there be rock/dirty deeds/ high voltage wäre der hammer. mekong delta wären zumindest als bonus mal wirklich interessant. und selbst cannibal corpse wären da ein versuch wert. aber aerosmith - hallo, geht's noch? wird nicht gekauft, ganz klar! wer aerosmith mit einer e-gitarre nur in verbindung bringt gehört dermaßen abgestraft!!!
hab mir gestern das def leppard-pack gekauft - ein absoluter griff ins klo! die pyromania war ja seitens der band der letzte wirkliche lichtblick, von dem diese immer noch alleinig zerrt. und ich hab mich auf photograph und rock of ages wirklich gefreut! die freude blieb mir allerdings ziemlich schnell im halse stecken, nachdem man die beiden live-versionen "genießen" durfte, vom aktuellen song ganz zu schweigen. wieder sinnlos 360 ms-punkte vergeudet. ich geh jetzt mal meine gh-gitarre zerschlagen... - fuck, ey!!!
phunkeetown schrieb am
geeeeeeeile setliste, spielt sich echt gut, viele klassiker dabei, macht laune!
schrieb am

Facebook

Google+