Fez: Mehr als eine Mio. Mal verkauft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: polytron
Release:
13.04.2012
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
Test: Fez
90

“Rätselhafte Reise durch Zeit und Raum - bezaubernd, faszinierend, einzigartig.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Fez
90

“Rätselhafte Reise durch Zeit und Raum - bezaubernd, faszinierend, einzigartig.”

Test: Fez
90

“Rätselhafte Reise durch Zeit und Raum - bezaubernd, faszinierend, einzigartig.”

Test: Fez
90

“Rätselhafte Reise durch Zeit und Raum - bezaubernd, faszinierend, einzigartig.”

Leserwertung: 80% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FEZ: Mehr als eine Mio. Mal verkauft

Fez (Geschicklichkeit) von polytron / Trapdoor / Microsoft
Fez (Geschicklichkeit) von polytron / Trapdoor / Microsoft - Bildquelle: polytron / Trapdoor / Microsoft
Wie Polytron auf seiner Webseite verlauten lässt, hat sich Fez mittlerweile über eine Mio. Mal verkauft. Das Team bedankt sich bei den treuen Fans für die Unterstützung, führt in seiner Danksagung aber noch an: "Thank you for telling your friends about it! Thank you for buying it again when it came out on PC! Thank you for boycotting it so well! Thank you for putting up with the bullshit!"

Der Plattformer wurde im April des vergangenen Jahres auf XBLA veröffentlicht, eine PC-Version folgte ein Jahr später. Portierungen für PS3, PS4 und Vita sind derzeit bei einem externen Studio in Arbeit.

Der Gewinner des Hauptpreises im Independent Games Festival 2012 hatte von sich reden gemacht, nachdem sich Phil Fish lautstark über Microsofts Zertifizierungspolitik beschwert hatte. Fish selbst musste Kritik einstecken mit dem Vorwurf: Die Entwickler selbst hätten ihren Patch nicht gut getestet, würden jetzt aber Microsoft den Schwarzen Peter zuschieben wollen. Allerdings trat er damit auch eine allgemeine Diskussion um das Zertifizierungsprozedere los. Jene Debatte dürfte einer der Gründe dafür gewesen sein, dass alle Konsolenhersteller mittlerweile klar davon abgerückt sind, für jeden kleinen Patch hohe Gebühren zu erheben.

Der Status von Fez 2 ist derzeit unklar. Das Spiel war im Juni angekündigt worden. Nach einigen wenig schmeichelhaften Worten Marcus Beers hatte Fish die Entwicklung allerdings für beendet erklärt und seinen Rückzug verkündet.

Letztes aktuelles Video: PS Vita-Trailer


Kommentare

James Dean schrieb am
Kajetan hat geschrieben: Wie auch immer, ja, Fish hat deutliche Kommunikationsdefizite. Deswegen reagiert er auch immer so fürchterlich empfindlich und mimosig auf entsprechende Kommentare, gerade weil er nicht weiß, wie man damit umgehen soll und wie er bei anderen rüberkommt. Is halt so. Das Leben geht für ihn wie auch für uns weiter und in 5 Jahren weiß niemand mehr, wer Phil Fish ist und FEZ hat man gerade in der schnellebigen Spielewelt dann auch wieder größtenteils vergessen. Shit happens!
Dafür haben wir wenigstens etwas zu lachen.
PS: TotalBiscuit ist auch teilweise ein ziemlich arroganter Dreckssack, der aber nicht in den Modus Mimimi fällt wie Senor Fish.
YBerion schrieb am
Mr.H3artBe4t hat geschrieben: Schade ist es, dass man dann andere negative Beispiele anführt, um die Aussagen von Phil oder anderen Leuten abzuschwächen oder gänzlich als normal darstehen zu lassen.
Tu ich etwa das? Nein, meine Aussage war etwas anderes. Wie eine Person ist und wie sie in der Öffentlichkeit gemacht wird, das sind zwei unterschiedliche paar Schuhe :wink: Will damit nicht sagen, dass der da kein Arschloch ist, nur dass ich es nicht weiß und dass es mir völlig egal ist (wenn nicht die Absage von FEZ 2 damit verbunden wäre).
Mr.H3artBe4t hat geschrieben: Ich wünsch Dir wirklich sehr viel Spaß mit FEZ und hoffentlich kriegst Du auch den zweiten Teil dazu aber dies sollte nicht Dein Urteil über diese Sachlage trüben :)
Den Spaß hab ich, danke :)
Mr.H3artBe4t schrieb am
YBerion hat geschrieben:Och komm, wie hatten gerade XBOX- vs. Playstationfans- Hochsaison, da gibt es MEHR als genügend Material.
Klar haben wir Material aber nie und nimmer auf solch einer niveaulosen Ebene. Ja nicht mal in den Foren.
Schade ist es, dass man dann andere negative Beispiele anführt, um die Aussagen von Phil oder anderen Leuten abzuschwächen oder gänzlich als normal darstehen zu lassen. Ach die Community macht es, jeder macht es, ist doch nicht so schlimm das Phil oder ein x-beliebiger das auch macht. Man sollte nicht als Richtschnur das falsche nehmen und es ist definitiv falsch wenn jemand auf so einer persönlicher Art und Weise jemanden angreift. Rumgetrolle Hin oder Her. Der Phil hat sie nicht alle und es ist nicht schlimm, das auch zu sagen. Ich wünsch Dir wirklich sehr viel Spaß mit FEZ und hoffentlich kriegst Du auch den zweiten Teil dazu aber dies sollte nicht Dein Urteil über diese Sachlage trüben :)
adventureFAN schrieb am
Nene, FEZ wird genauso wie Hotline Miami, Limbo, Super Meatboy etc. immer ein Klassiker sein!
Die erste große Welle der Indie-Erzeugnisse und sogar auf Film verewigt.
Nene, FEZ wird nicht so einfach vergessen sein.
Kajetan schrieb am
YBerion hat geschrieben:...wenn Youtuber wie Total Biscuit uä. auch auf jede Beleidigung und Drohung eingehen würden, dann stünden sie auch blitzschnell als absolute Arschlöcher da, weil das gesamte Internet nur selektiv das betrachten würden, was SIE schreiben.
Es gibt genug Leute, die gerade TB für ein arrogantes Arschloch halten, weil er sich ab und an den Spass erlaubt besonders dämliche Kommentare entsprechend abzuwatschen. Bislang hat er sich aber eine breite und allgemeine Kundenbeschimpfungen verkniffen :)
Wie auch immer, ja, Fish hat deutliche Kommunikationsdefizite. Deswegen reagiert er auch immer so fürchterlich empfindlich und mimosig auf entsprechende Kommentare, gerade weil er nicht weiß, wie man damit umgehen soll und wie er bei anderen rüberkommt. Is halt so. Das Leben geht für ihn wie auch für uns weiter und in 5 Jahren weiß niemand mehr, wer Phil Fish ist und FEZ hat man gerade in der schnellebigen Spielewelt dann auch wieder größtenteils vergessen. Shit happens!
schrieb am

Facebook

Google+