BioShock 2: Sequel bereits angedacht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: 2K Marin
Publisher: 2K Games
Release:
09.02.2010
09.02.2010
15.06.2012
Test: BioShock 2
86

“BioShock 2 fühlt sich im Fahrwasser des Vorgängers zwar etwas zu bequem - kann aber mit beeindruckenden Kulissen und einer emotionalen Geschichte begeistern.”

Test: BioShock 2
86

“BioShock 2 fühlt sich im Fahrwasser des Vorgängers zwar etwas zu bequem - kann aber mit beeindruckenden Kulissen und einer emotionalen Geschichte begeistern.”

Test: BioShock 2
86

“BioShock 2 fühlt sich im Fahrwasser des Vorgängers zwar etwas zu bequem - kann aber mit beeindruckenden Kulissen und einer emotionalen Geschichte begeistern.”

Leserwertung: 86% [30]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Take-Two: BioShock 3 angedacht

BioShock 2 (Shooter) von 2K Games
BioShock 2 (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
BioShock 2 ist derzeit bei 2K Marin in Arbeit und soll im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2009, also irgendwann zwischen dem 1. August und dem 31. Oktober 2009, erscheinen. Strauss Zelnick hatte allerdings schon früher darüber sinniert, dass man BioShock als Serie sehe, die alle zwei Jahre fortgesetzt werden könnte.

Vor einigen Wochen dann hatte Take-Two bekannt gegeben, dass ein auf BioShock basierender Film produziert werden wird, bei dem Gore Verbinski (Fluch der Karibik, The Ring) federführend mitwirken soll. In einer Telefonkonferenz, die im Anschluss an die Veröffentlichung der neuesten Geschäftszahlen abgehalten wurde, stellte einer der Teilnehmer dem Aufsichtsratschef die Frage, ob der Film den ungefähr zum Release von BioShock 2 ins Kino kommen werden. Die Replik:

"Es ist wahrscheinlicher, dass er zeitgleich mit BioShock 3 erscheint - aber das muss man auch erstmal sehen."

Gefragt, ob Take-Two denn das letzte Wort hinsichtlich des Inhalts des Films habe, antwortete Zelnick nur, dass der Vertrag mit Universal Pictures derartig angelegt sei, dass das finanzielle Risiko vom Filmstudio getragen werde.

Kommentare

Skippofiler22 schrieb am
Bioshock 2 und 3 erscheinen gleichzeitig? Seltsam. Aber ich hoffe, die Bewertungen der beiden Spiele werden ähnlich hoch sein. Aber das ist nicht auszuschließen, dass der "eiliger" entwickelte 3. Teil schlechter bewertet wird als Teil 2.
Aber auch das wundert mich, dass es so schnell auf den Markt kommt. Aber genug Gerüchte über eine Fortsetzung bzw. ein AddOn zu "Bioshock" gab und gibt es schon genug. Nicht nur auf 4Players.de
MaxWas schrieb am
:? Ich glaube, dass das Spiel dabei an Besonderheit und Einzigartigkeit verliert. Ich kann mir auch nur schwer vorstellen diese Atmosphäre in einem Film wiederzugeben.
Lion33 schrieb am
das is ja mal ne scheiss strategie: "wir können ea zwar nicht von uns weghalten aber wir könne sie nachmachen"^^ na dann viel spass take-two vielleicht bekommt ihr ja für die vorweg genommenen umstrukturierungsmaßnahmen nen dollar mehr pro aktie der dann wahrscheinlich nur noch 50 eurocent werd sein wird...
Mr. Malf schrieb am
das einzig gute an doom war die ego sequenz am ende....der rest war das allerletze
Bedlam schrieb am
n2deep hat geschrieben:Bisher hieß es ja immer:
Hast Du den Film gesehen?Nein,aber ich habe das Buch gelesen!
In Zukunft heist es immer häufiger:
Hast Du den Film gesehen?
Nein,aber ich habe das Spiel gespielt! oder:
Ja!,aber das Spiel war besser!
Was heisst hier in Zukunft ...so isses doch jetzt schon. Selbst Gans konnte Silent Hill nicht zu einem Film verarbeiten, der der Spiele annähernd würdig wäre. Nichtmal bei simplen Konzepten wie Doom schafft Hollywood eine vernünftige Umsetzung (der einzige Funken Story-Qualität, d.h. die Hölle als Ursprung der Viecher, wurde komplett ausgeblendet).
schrieb am

Facebook

Google+