Der unglaubliche Hulk - Das offizielle Videospiel: Grüne Screenshots - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Sega
Release:
13.06.2008
13.06.2008
20.06.2008
18.07.2008
20.06.2008
01.07.2008
Test: Der unglaubliche Hulk - Das offizielle Videospiel
72

“Kurzweilige Kämpfe und ein enormes Zerstörungs-Potenzial auf der einen, eine schwächelnde Engine auf der anderen Seite...”

Test: Der unglaubliche Hulk - Das offizielle Videospiel
68

“Ähnlich wie Iron Man Tony Stark setzt Bruce Banner auf dem DS auf Retro-Mechaniken - und zeigt sich auf einer Stufe mit seinem Kollegen!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 77% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Incredible Hulk - Screenshots

Passend zum Kinofilm The Incredible Hulk (mit Edward Norton) wird auch ein 3rd-Person-Actionspiel für Xbox 360, PlayStation 3 und PC entwickelt. Eine Handheld-Variante für Nintendo DS sowie eine Wii- und PlayStation 2-Fassung sind ebenfalls geplant.

- Screenshots Xbox 360, PlayStation 3, PC
- Screenshots NDS

Kommentare

BetaSword schrieb am
Panama Jack hat geschrieben:Soweit ich weiß soll The Incredible Hulk eine Fortsetzung sein. Da soll Bruce Banner (diesmal Edward Norton) lernen, wie er die Verwandlung zum Hulk kontrolliert und wird auch noch gegen einen anderen Mutanten antreten.
:arrow: Es gibt ja auch noch n paar andere gute Film von Edward Norton, wo der Film z.B. nur in einem Zimmer spielt oder wo er ein Charakter in den Gedanken eines Geistiggestörten ist.
@Runner Otrich: Ich glaub das auch FightClub von KleinerMrDerb genannt wurde "in einem ist er ein Schizophrener" :lol:
NEIN!
Der neue Hulk-Film ist eine Neuerzählung mit anderen Inhalten.
Also kann man nicht von einer Fortsetzung sprechen.
Beim ersten Teil war das eine Kombination aus Genmanipulation, Naniten und einer Gammastrahlen-Vergiftung, beim neuen Film soll das höchstwahrscheinlich eine reine Gammastrahlenvergiftung sein, die Banner zum Hulk werden lässt.
Wie dem auch sei, so scheint es, dem Trailer nach zu urteilen, dass Banner diesmal zumindest die Verwandlung selber lernen kann zu steuern(er stürzt sich in die tiefe, schlägt höchstwahrscheinlich durch den Strassenbelag, und kommt dann wieder als Hulk aus dem Boden heraus).
Trailerlink (dank wadi77 von AICN): http://tinyurl.com/36xqf5
DrEDDDlokk schrieb am
Hmmm...der Polygon-Hulk auf den Screenshots hat irgendwie vom Modell / von den Bumpmaps o.ä. Ähnlichkeiten mit einem Hellknight in Doom 3...kann das sein? :D
- DrEDDDlokk
Fabamacius schrieb am
Runner Otrich hat geschrieben:
KleinerMrDerb hat geschrieben:
Runner Otrich hat geschrieben: Schon mal Fightclub gesehen? Also ich fand den wirklich Genial. :)
Dann gibt es noch Der Rote Drache der gelobt wurde von einigen Kritikern(habe ihn aber nicht gesehen).
Soviel ich weiß war Norton in Fight Club ein Schizophrener
Soll heißen den Film hab ich gesehen und der gehört zu den 2 Guten :-)
Ach so ich bin von "Zwielicht" ausgegangen, dort spielt er auch einen Schizophrener.
Er spielte im dem Film auch eine ausgezeichnete Rolle, mit der er den Durchbruch schaffte als Hollywoodstar. Beinahe hätte er damit einen Oscar gewonnen.
Auf jeden fall solltest du den mal auch ansehen wenn du den nicht schon hast. :wink:

Im Film "Königreich der Himmel" spielt er den leprakranken König unter der Maske. Das witzige daran ist, dass man den ganzen Film lang nicht sieht, dass es wirklich Edward Norton ist. :D
Runner Otrich schrieb am
KleinerMrDerb hat geschrieben:
Runner Otrich hat geschrieben:
KleinerMrDerb hat geschrieben:Mich würde es eher interessieren, wie man auf die Idee kommt Hulk nochtmal zu verfilmen.
Der neuer Film von vor ein paar Jahren war einfach schlecht aber jetzt wird er nochmal Verfilmt mit komplett anderen Schauspielern! WTF??
Edward Norton wird Bruce Banner sein!
Ich kenn nur zwei Film mit Edward Norton die gut sind und in einem ist er ein Schizophrener und im anderen hat er nen Hakenkreuz auf der Brust :-)
Schon mal Fightclub gesehen? Also ich fand den wirklich Genial. :)
Dann gibt es noch Der Rote Drache der gelobt wurde von einigen Kritikern(habe ihn aber nicht gesehen).
Soviel ich weiß war Norton in Fight Club ein Schizophrener
Soll heißen den Film hab ich gesehen und der gehört zu den 2 Guten :-)
Ach so ich bin von "Zwielicht" ausgegangen, dort spielt er auch einen Schizophrener.
Er spielte im dem Film auch eine ausgezeichnete Rolle, mit der er den Durchbruch schaffte als Hollywoodstar. Beinahe hätte er damit einen Oscar gewonnen.
Auf jeden fall solltest du den mal auch ansehen wenn du den nicht schon hast. :wink:
KleinerMrDerb schrieb am
Runner Otrich hat geschrieben:
KleinerMrDerb hat geschrieben:Mich würde es eher interessieren, wie man auf die Idee kommt Hulk nochtmal zu verfilmen.
Der neuer Film von vor ein paar Jahren war einfach schlecht aber jetzt wird er nochmal Verfilmt mit komplett anderen Schauspielern! WTF??
Edward Norton wird Bruce Banner sein!
Ich kenn nur zwei Film mit Edward Norton die gut sind und in einem ist er ein Schizophrener und im anderen hat er nen Hakenkreuz auf der Brust :-)
Schon mal Fightclub gesehen? Also ich fand den wirklich Genial. :)
Dann gibt es noch Der Rote Drache der gelobt wurde von einigen Kritikern(habe ihn aber nicht gesehen).
Soviel ich weiß war Norton in Fight Club ein Schizophrener
Soll heißen den Film hab ich gesehen und der gehört zu den 2 Guten :-)
schrieb am

Facebook

Google+