Rollenspiel
Entwickler: BioWare
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.01.2010
28.01.2010
20.01.2011
Test: Mass Effect 2
82
Test: Mass Effect 2
82
Test: Mass Effect 2
82
Jetzt kaufen ab 4,99€ bei

Leserwertung: 84% [61]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mass Effect 2
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mass Effect 2: Erste Infos im März?

Mass Effect war von Anfang als Trilogie ausgelegt gewesen, allerdings hatte Bioware seinerzeit auch reichlich Zusatzmaterial versprochen - von einem Mini-Add-on mal abgesehen hat man davon allerdings bisher nichts gesehen. Der zweite Teil scheint sich aber dennoch wie geplant in der Mache zu befinden, denn den Kollegen von C&VG fiel auf, dass es auf der kommenden Game Developers Conference Präsentation gibt, in der Corey Andruko und Dusty Everman die Arbeitsweise und den Workflow in der Level-Design-Abteilung des kanadischen Studios vorstellen wollen. Wenn man dem Namen der Veranstaltung glauben darf, dann soll das mit Hilfe von Inhalten geschehen, die für Mass Effect 2 produziert werden.

Die GDC 2009 findet Ende März in San Francisco statt.

Mass Effect 2
ab 4,99€ bei

Kommentare

Simon Balthier schrieb am
Die Planetenerkundung war ja im ersten Teil als Testlauf anzusehen. Bioware wollte wissen wie wir darauf reagieren und so wie es bis jetzt aussieht, werden sie wohl wieder Abstand dazu nehmen / weniger davon hereinbringen.
Ich freu mich auf jeden Fall. Der erste Teil ist immer noch mein Lieblingsspiel und ich hoffe der 2. übertrumpft den Ersten.
roman2 schrieb am
Blasebalken hat geschrieben:Das Einzige, was mich am Spielen gehalt hat, waren die Storymissionen, der Rest war einfach unglaublich langweilig und nervig. Schön, dass man nen paar schicke Planten hat, leider sahen die Räume alle gleich aus, die Raumschiffe sahen alle gleich aus und nach dem Gefühlten 2millionsten Mal immer wieder über die ausschließlich mit Texturen überzogenen Planteten zu fahren, war auch nich wirklich das Wahre. Ich hoffe inständig das, dass im 2ten Teil ma ne belebte Umgebung zustande kommt, wo man auch ma vernüntige und interessant erzählte Zwischenmissionen hat.
Lieber 1 oder 2 ausgearbeitete Planten und vielleicht nen paar Raumstationen, als die zehnfache Anzahl lieblos dahingeklatschter Welten!
Full Ack. Da ich leider jemand bin der immer alles von einem Spiel sehen wollte hab ich es dann auch genau deswegen nicht zu Ende gespielt. Irgendwann hatte ich einfach keine Lust mehr wieder 2h ueber leere Planeten zu dem Stuetzpunkt/der Mine/der Forschungstation zu fahren, mich durch ca. 2 Hallen zu kaempfen und dann den Oberboesewicht zu erlegen...
Ein bischen mehr Waffenvielfalt waere auch nicht schlecht. Haben sich ja alle Modelle einer Klasse exakt gleich gespielt.
Akabecks schrieb am
Blasebalken hat geschrieben:Das Einzige, was mich am Spielen gehalt hat, waren die Storymissionen, der Rest war einfach unglaublich langweilig und nervig. Schön, dass man nen paar schicke Planten hat, leider sahen die Räume alle gleich aus, die Raumschiffe sahen alle gleich aus und nach dem Gefühlten 2millionsten Mal immer wieder über die ausschließlich mit Texturen überzogenen Planteten zu fahren, war auch nich wirklich das Wahre. Ich hoffe inständig das, dass im 2ten Teil ma ne belebte Umgebung zustande kommt, wo man auch ma vernüntige und interessant erzählte Zwischenmissionen hat.
Lieber 1 oder 2 ausgearbeitete Planten und vielleicht nen paar Raumstationen, als die zehnfache Anzahl lieblos dahingeklatschter Welten!
Jap, das sehe ich genauso.
Ich verlasse mich da einfach mal auf die Aussage von Bioware, das man von ME1 zu ME2 einen Sprung machen will, wie damals von BG1 zu BG2.
(Habe die BG-Teile zwar nie gespielt, aber nach der Aussage vieler soll der zweite Teil ja um Welten besser als der erste gewesen sein)
sahel35 schrieb am
also ich muss sagen der erste teil hat mich nie gereizt. hatte es maximal 6 stunden gespielt aber beim spielen hats mich an oblivion erinnert. von allem zu viel auf kosten der spannung. wobei die interaktionsmöglichkeiten mit anderen personen schon sehr cool waren. naja, einfach nicht mein ding.
GamePrince schrieb am
killermasterZ hat geschrieben:Mal sehen wie die Story wird. Das zweite Buch war ja eher eine Enttäuschung nach dem sehr guten Ersten (Die Vorgeschichte von ME 1).
Ehrlich?
Fand den ersten Teil (das Buch) auch sehr gut und wollt mir eigentlich das zweite holen.
schrieb am

Facebook

Google+