Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle: Aktuelle Alterseinstufungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

USK: Aktuelle Alterseinstufungen

Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (Unternehmen) von
Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (Unternehmen) von
Hier die aktuellen Alterseinstufungen der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK):

Arcania: A Gothic Tale
360, PS3: Freigegeben ab 12 Jahren

Quantum Theory
360, PS3: Freigegeben ab 16 Jahren

Scooby-Doo! und der Spuk im Sumpf
DS, PS2: Freigegeben ab 6 Jahren

F1 2010
360, PS3, PC: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

FIFA 11
DS: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

NHL 11
360: Freigegeben ab 12 Jahren

Lost Planet 2
PC: Freigegeben ab 16 Jahren

NBA Jam
PS3: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Burn Zombie Burn!
PC: Freigegeben ab 18 Jahren

nail'd
360, PS3: Freigegeben ab 12 Jahren

Scott Pilgrim vs. the World: Das Spiel
360, PS3: Freigegeben ab 12 Jahren

Shaun White Skateboarding
Wii: Freigegeben ab 6 Jahren

BlazBlue: Continuum Shift
360, PS3: Freigegeben ab 12 Jahren

Deadly Premonition
360: Freigegeben ab 18 Jahren

UFC Undisputed 2010
PSP: Freigegeben ab 18 Jahren

Tale of a Hero
PC: Freigegeben ab 6 Jahren

Monopoly Streets
360, PS3, Wii: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Just Dance 2
Wii: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Quelle: USK

Kommentare

nottooldforgames schrieb am
Provo hat geschrieben:
USK= Ich hasse diesen Verein! Die Mitarbeiter können nix dafür, aber das wir als moderner Staat eine Zensurbehörde für Unterhaltungselektronik haben ist lächerlich. Tief im Inneren sind wir wohl alle potenzielle Amokläufer und Nationalsozialisten.
Pfft, du weißt doch garnicht was Zensur wirklich ist.
Du kannst hier alles bekommen was du willst, mal von beschlagnahmten Shit abgesehen, aber selbst den darfst du legal besitzen.
Das Firmen ihre Medien beschneiden liegt daran das die Firmen ne bestimmte Alterseinstufung erreichen wollen, bzw. ner Indizierung zuvorkommen wollen um ihre Produkte an ne möglichst große Zielgruppe zu bringen.
Die USK zensiert nicht, sie stuft nur ein bzw. verweigert ne Freigabe.
Ich kann dir so nicht recht geben, bei unter 18 Titeln mag es so sein aber bei über 18 Titeln wenn die Firmen von der USK genötigt werden Sie zu zensieren damit sie nicht verboten werden ist es ganz klar Zensur die man unter dem Deckmantel der Indizierung durchführt!
So macht man es, in Länder ohne Meinungsfreiheit man zensiert nicht selber man sagt einfach ändert es oder es wird verboten!
Es ist klar das Minderjährige noch nicht alles sehen dürfen, Sie müssen halt ihre persönlichkeit noch festigen, aber warum über 18Titel schneiden?
Das beste Beispiel ist Wolfenstein, im jeden Land darf man Nazis abballern nur nicht in Deutschland! Sieht mir fast so aus als hätten da noch ein Paar alt Nazis was zu sagen :evil: !!!!!!!
Mindflare schrieb am
Provo hat geschrieben:
USK= Ich hasse diesen Verein! Die Mitarbeiter können nix dafür, aber das wir als moderner Staat eine Zensurbehörde für Unterhaltungselektronik haben ist lächerlich. Tief im Inneren sind wir wohl alle potenzielle Amokläufer und Nationalsozialisten.
Pfft, du weißt doch garnicht was Zensur wirklich ist.
Du kannst hier alles bekommen was du willst, mal von beschlagnahmten Shit abgesehen, aber selbst den darfst du legal besitzen.
Das Firmen ihre Medien beschneiden liegt daran das die Firmen ne bestimmte Alterseinstufung erreichen wollen, bzw. ner Indizierung zuvorkommen wollen um ihre Produkte an ne möglichst große Zielgruppe zu bringen.
Die USK zensiert nicht, sie stuft nur ein bzw. verweigert ne Freigabe.
Genau!
Das kann man nicht oft genug betonen.
Provo schrieb am
USK= Ich hasse diesen Verein! Die Mitarbeiter können nix dafür, aber das wir als moderner Staat eine Zensurbehörde für Unterhaltungselektronik haben ist lächerlich. Tief im Inneren sind wir wohl alle potenzielle Amokläufer und Nationalsozialisten.
Pfft, du weißt doch garnicht was Zensur wirklich ist.
Du kannst hier alles bekommen was du willst, mal von beschlagnahmten Shit abgesehen, aber selbst den darfst du legal besitzen.
Das Firmen ihre Medien beschneiden liegt daran das die Firmen ne bestimmte Alterseinstufung erreichen wollen, bzw. ner Indizierung zuvorkommen wollen um ihre Produkte an ne möglichst große Zielgruppe zu bringen.
Die USK zensiert nicht, sie stuft nur ein bzw. verweigert ne Freigabe.
Hipster schrieb am
USK= Ich hasse diesen Verein! Die Mitarbeiter können nix dafür, aber das wir als moderner Staat eine Zensurbehörde für Unterhaltungselektronik haben ist lächerlich. Tief im Inneren sind wir wohl alle potenzielle Amokläufer und Nationalsozialisten.
schrieb am

Facebook

Google+