Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
kein Termin
kein Termin
16.11.2004
17.01.2008
kein Termin
17.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
93
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
87

Leserwertung: 87% [45]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Half-Life 2: Infos zur dt. Version

Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts
Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts - Bildquelle: Vivendi Games / Electronic Arts

Gabe Newell hat sich im HL2Fallout-Forum zur deutschen Version von Half-Life 2 geäußert. So wird der zweite Teil längst nicht so drastisch verstümmelt, wie der Vorgänger. Roboter und herumfliegende Schrauben bei Treffern werdet ihr nicht vorfinden! Ihr werdet also auch in der lokalisierten Version auf menschliche Gegner treffen. Lediglich "aufspritzende Blutfontänen" bei Treffern wird es nicht geben. Auch am sonstigen Blut-Faktor wird leicht geschraubt.


Kommentare

Meronax schrieb am
@ehlemann
Laut deiner aussage nach müsste es so sein das in amerika jeder anddauernd angst um sein leben hat was? Blöderweise hab ich veiel verwannte die IN oder in der Umgebung von New York leben und von denen hat niemand ne waffe, niemand wurde ermordet und keiner wurde überfallen? Man sollte halt nicht alles glauben was man im fernsehen sieht!
@alle die meinen sie wollen realismus:
Ich denke mal das nur ein kleiner teil von euch das Video gesehen hat in dem zu sehen war wie die Iraker den Amy geköpft haben oder? Denn wenn ihr es gesehen hättet würdet ihr nicht um realismus betteln, mir ist schlecht geworden wie ich das gesehen hab und mir wirds heute noch anders wenn ich dran denke und das ist jetzt schon 1 bis 2 monate her wo ich das gesehen habe, also bitte verwechselt realität nicht mit Computerspielen. Man kann ein spiel so machen das es gut aussieht, dafür bin ich auch, aber zu viel realität muss nicht sein denn ich will kein spiel haben bei dem mir schlecht wird wenn ich es spiele!
johndoe-freename-69146 schrieb am
Ok wenn valve es so sagt dann ist doch in ordnung. Ich finde es nicht gut das mann keine herrumfliegende teile findet.Aber so lange der rest erste sahne ist wird es sehr gut.
Max Headroom schrieb am
@me | DeCay:
(..)Denn schließlich will ich der deutschen Industrie helfen und nicht der britischen oder gar der amerikanischen.
Entschuldige bitte, aber kannst Du mir erklären, wie das Spiel plötzlich zur deutschen Industrie dazugehört, wenn man in der Lokalisation die englischen Originaltexte in\'s deutsche übersetzt ? Oscar Wilde wurde auch nicht deutscher, weil sein Dorian Gray hier erschien. Oder fliesst das Geld, welches ich für die deutsche Windows Version ausgebe, NICHT nach Redmond in die Taschen eines gewissen Amerikaners ? ;P
Und wenn ich hier wieder höre: \"Das ist Realismus!\", dann bekomm ich fast die Krise.
Ich möchte das Spiel SO spielen, wie es die Künstler in der Grafikabteilung es von Anfang an vor hatten. Ich will die Musik SO hören, wie es der Musiker es komponiert hatte und ich will das Spiel SO spielen, wie es der Designer es sich vorstellt. Ich denke, soviel Freiheit darf sein, oder etwa nicht ? ;)
Am Ende entwickelt sich unser doch recht ordentliches Land dahingehend, dass wie in den USA nen haufen Leute erschossen wird, weil dann nur noch Schißhasen rumlaufen oder Leute sich nicht beherrschen können und \"zufällig\" mal ne Schusswaffe herumliegt.
Wie Du nun darauf kommst, will ich nicht unbedingt verstehen können ;) Aber wenn ich mir die Probleme in den ganzen Daily-Soaps ansehe, die schon Mittags die Bildschirme bevölkern, und dann aus dem Fenster gucke, erkenne ich nicht unbedingt gemeinsame Parallelen ;)
EHLE. schrieb am
@ TheExorzist,
also \"normale\" fernsehnachrichten sind verdammt nochmal realität, wenn da gerade jemand nach einem bombenanschlag versucht seine gedärme zurück in seinen bauch zu drücken finde ich das um einiges schlimmer als wenn man vor seinem pc sitzt und genau weiß das des alles nur nen spiel ist.
naja wegen den übersetzungen, natürlich gibt es auch hin und wieder mal ne gelungene deutsche version, aber man kann bestimmte situationen einfach nur in der sprache rüberbringen in der es gedacht war.
sollten deine englisch kenntnisse ausreichen dann guck dir doch einfach mal filme wie lotr auf englisch an und du wirst sehen was du verpasst hast.
bei http://www.bpjm-klage.de/ habe ich natürlich auch unterschrieben, denke des sollte pflicht sein!
schrieb am

Facebook

Google+